So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Ich habe eine erwerbsunf higkeitsrente,bekomme zur lebensabsicherung

Kundenfrage

Ich habe eine erwerbsunfähigkeitsrente,bekomme zur lebensabsicherung ein zuschuss
vom sozialamt : frage: welche finanzielle leistunge vom sozialamt stehen mir zu.
was kann ich fordern, beantragen, wie gehe ich vor, im voraus danke,
mail :[email protected]
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Frage beantworte ich wie folgt:

Sie haben aufgrund Ihrer Erwerbsunfähigkeit Ansprüche nach dem SGB XII.

Das SGB XII kennt laut § 28 SGB-I in Verbindung mit § 8 SGB-XII folgende Leistungsarten:

  1. Hilfe zum Lebensunterhalt (laufende Sozialhilfe zur Sicherung des Existenzminimums), (§§ 27 – 40 SGB-XII)
  2. Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsunfähigkeit (laufende Sozialhilfe für Menschen ab 65 Jahren sowie für dauerhaft voll Erwerbsgeminderte zwischen 18 und 65 Jahren (§§ 41–46 SGB-XII)
  3. Hilfen zur Gesundheit(vorbeugende Gesundheitshilfe, Hilfe bei Krankheit..... (§§ 47 – 52 SGB-XII)
  4. Eingliederungshilfe, (§§ 53 – 60 SGB-XII)
  5. Hilfe zur Pflege, (§§ 61 – 66 SGB-XII)
  6. Hilfe zur Überwindung sozialer Schwierigkeiten, (§§ 67 – 69 SGB-XII)
  7. Hilfe in anderen Lebenslagen (§§ 70 – 74 SGB-XII)

sowie die jeweils gebotene Beratung und Unterstützung.

 

Ihr Grundbedarf ist durch die Rente gesichert, so dass ein ergänzender Leistungsanspruch besteht, insbesondere hinsichtlich der Unterkunftskosten.

 

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.

 

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

 

 

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Da Sie bereits Leistungen des Sozialamtes bekommen, müssten Sie Ihr Anliegen ggf. konkretisieren, beispielsweise ob Sie Mehrbedarf geltend machen wollen.

Ihre Frage ist vielleicht zu allgemein gehalten.



Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz