So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17009
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe im Jahr 2000 einen Kredit ber 15000 Euro

Kundenfrage

Guten Tag,
ich habe im Jahr 2000 einen Kredit über 15000 Euro für meinen Lebensgefährten aufgenommen. 2002 Trennung. Konnte dann die Raten nicht weiter bezahlen, der Kredit wurde mir gekündigt.
Mit vielen hin und her mußte ich einen Vertrag unterschreiben und ich konnte monatlich 100Euro- 150Euro tilgen.
Die Hauptforderung beträgt jetzt noch 450 Euro. Aber noch 4500 Euro Zinsen.
Jetzt wurde ich angeschrieben ob ich vielleicht von Dritter Stelle Geld bekommen könnte und soll der Bank einen Vergleich anbieten da sie auf einen Teil der Zinsen dann verzichten würden.
Aber ich weiss nich wieviel ich anbieten soll was akzeptabel wäre, weil ich müsste mir das Geld von meiner Mutter leihen.
Vielen dank XXXXX XXXXX für Ihre Antwort.

MfG
Senta
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Dirk Bettinger hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gerne beantworte ich Ihre Frage wie folgt:
Wenn es Ihnen möglich ist, sollten SIe das Angebot der Bank wahrnehmen und im Wege eines Vergleichs zahlen. Dies deshalb, da aller Voraussicht nach die Zinsen bei Ihrer Mutter, wenn überhaupt, wesentlich geringer ausfallen dürften als bei der Bank und Ihre Gesamtschuldenbelastung daher wesentlich sinken dürfte. Meines Erachtens dürfte die Bank mit einer Einmalzahlung von maximal 3000 Euro zufrieden sein. Sie sollten aber die Verhandlungen mit der Hälfte der Gesamtsumme starten. Aber letztendlich fahren Sie (wegen der Zinsbelastung) bei jedem Angebot auf Dauer besser als wenn SIe weiterhin dioe Tilgung wie sie jett besteht fortführen.

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen. Bitte vergessen SIe nicht meine Antwort zu akzeptieren.
Danke unud freundliche Grüße
D. Bettinger
Rechtsanwalt
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Vielen Dank, dass Sie eine Direktanfrage an mich gerichtet haben.

Eine vergleichsweise abschließende Regelung wäre hier in der Tat angezeigt.

Haben Sie denn die Möglichkeit, Geld zu bekommen von dritter Seite?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und darf Sie bitten, meine Antwort zu akzeptieren und zu bewerten.

Durch die Akzeptierung wird meine Tätigkeit Ihnen gegenüber bezahlt. Dies ist insbesondere unter Berücksichtigung berufsrechtlicher Aspekte erforderlich, da eine kostenlose Rechtsberatung in Deutschland nicht erlaubt ist.

Ich danke Ihnen vielmals und stehe für Rückfragen und eine weitergehende Beauftragung natürlich jederzeit gern zur Verfügung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz