So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Danjel Newerla.
Danjel Newerla
Danjel Newerla, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9380
Erfahrung:  Rechtsanwalt und Diplom Jurist
26039601
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Danjel Newerla ist jetzt online.

Ich bekomme auch auch alle drei Monate 49 von meinem Konto

Kundenfrage

Ich bekomme auch auch alle drei Monate 49€ von meinem Konto abgebucht,weiss nicht wie ich diese Abbuchungen unterbinden kann, habe schon mehrmals versucht über die angegebene Hotline anzurufen aber da kommt immer nur ein besetzzeichen,was kann ich da machen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,





vielen Dank für Ihre Anfrage .

Diese möchte ich sehr gerne wie folgt beantworten:



Bitte teilen Sie kurz mit, welche Firma Ihnen hier etwas abbucht.

 

Oftmals handelt es sich in solchen Fällen meiner Erfahrung nach um Glücksspielunternehmern oder Ähnliches.



Selbstverständlich können Sie Ihrer Bank mitteilen, dass sie keine Abbuchungen von dieser Firma wünschen. Diese sollten sie auch machen, bis der Sachverhalt vollständig geklärt ist.



Sie sollten gegenüber der Firma zunächst ausdrücklich mitteilen, dass sie keine Abbuchungen wünschen und sollten den schriftlichen Nachweis eines Vertragsverhältnisses fordern.



Wenn überhaupt, dann kann ja nur über das Telefon ein Vertrag zu Stande gekommen sein. In diesem Fall können sie innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt einer ordnungsgemäßen, also schriftlichen Widerrufsbelehrung, widerrufen.



Ich gehe nach ihrer Schilderung davon aus, dass sie keine ordnungsgemäße und schriftliche Belehrung über ihr Widerrufsrecht erhalten haben, so dass sie grundsätzlich auch noch nach Ablauf von 14 Tagen widerrufen können. Hierdurch wurde ein Vertrag, wäre er denn tatsächlich geschlossen worden, hinfällig.



Sie sollten also der Forderung widersprechen, dem Nachweis eines Vertrages fordern und hilfsweise von ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen. Sollte die Firma sie dann immer noch nicht in Ruhe lassen sollten Sie einen im Vertragsrecht erfahrenen Kollegen vor Ort mit der Wahrnehmung ihrer rechtlichen Interessen beauftragen.





Ich hoffe Ihnen eine erste rechtliche Orientierung ermöglicht zu haben und wünsche Ihnen viel Erfolg und alles Gute!



Ich möchte Sie gerne noch abschließend auf Folgendes hinweisen:

Die von mir erteilte rechtliche Auskunft basiert ausschließlich auf den von Ihnen zur Verfügung gestellten Sachverhaltsangaben. Bei meiner Antwort handelt es sich lediglich um eine erste rechtliche Einschätzung des Sachverhaltes, die eine vollumfängliche Begutachtung des Sachverhalts nicht ersetzen kann. So kann nämlich durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen eine völlig andere rechtliche Beurteilung die Folge sein.



Eine kostenlose Rechtsberatung ist zum einen von dieser Plattform nicht beabsichtigt und zum anderen nach deutschem Berufsrecht grundsätzlich nicht zulässig. Sollten Sie noch Verständnisfragen haben, so melden Sie sich bitte. Ansonsten akzeptieren Sie bitte.



Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie unter meiner Antwort einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken.



Eine Akzeptierungspflicht besteht auch dann, wenn die Antwort Ihnen vom Ergebnis nicht zusagt. Die Zufriedenheit bedeutet vielmehr, dass keine Verständnisfragen mehr bestehen und die Frage vollumfänglich beantwortet worden ist.



Ich hoffe, dass Ihnen meine Ausführungen geholfen haben. Sie können natürlich gerne über meine E-Mail-Adresse oder die Nachfrageoption mit mir Verbindung aufnehmen.

Ich wünsche Ihnen noch einen angenehmen Mittwochnachmittag



Mit freundlichem Gruß von der Nordseeküste

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Stresemannstr. 46
27570 Bremerhaven
[email protected]
Fax.0471/140244

Danjel Newerla und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Um Ihre Frage zu beantworten welche Firma bei mir abbucht kann ich nur berichten das die Firma DSS DEUTSCHE SYSTEMSERVISE
DEUTSCHER-GEWINNZUG TV
HOTLINE 01805 012468
unter dieser ADRESSE DIE Abbuchungen vornimmt.
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank für den Nachtrag.

Das hatte ich mir schon fast gedacht.

In diesem Fall gelten meine Ausführungen und sie sollten unbedingt bei der Bank erklären, dass keine Abbuchungen mehr vorgenommen werden sollen.

Gleichzeitig sollten sie gegenüber der Firma den Nachweis eines Vertragsverhältnisses fordern und hilfsweise widersprechen. Sofern Sie noch keine ordnungsgemäße Widerrufsbelehrung erhalten haben, können sie auch jetzt noch widerrufen.


Mit freundlichem Gruß von der Nordseeküste

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Stresemannstr. 46
27570 Bremerhaven
[email protected]
Fax.0471/140244
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Habe schon bei meiner Bank die Rückbuchung in Auftrag gegeben,sie teilte
mir aber mit das die Systemservice TV für den kommenden Monat wieder abbuchen kann.
Habe aber auch noch festgestellt das ich nicht alle 3Monate sondern jeden Monat die 49,-€abbuchen
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank für den Nachtrag. Sofern es sich um eine Lastschrift handelt beim Einzug, können sie diese sogar bis zu sechs Wochen lang nach der Abbuchung zurückgehen lassen.

Hier sollten Sie unbedingt bei ihrer Bank nachfragen.

Sie sollten der Bank unbedingt mitteilen, dass sie keine weiteren Abbuchungen wünschen. Sofern sie dieses der Bank mitteilen, darf für die nächsten Monate nichts abgebucht werden.

Mit freundlichem Gruß von der Nordseeküste

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Stresemannstr. 46
27570 Bremerhaven
[email protected]
Fax.0471/140244
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Werde mich Morgen noch mal mit meiner Bank in Verbindung setzen vorerst vielen Dank,werde mich wieder melden
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr gern geschehen und viel Erfolg!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Habe nochmals mit meiner Bank gesprochen,leider können sie erst eine Rückbuchung machen wenn die besagte Firma wieder den Betrag Monat für Monat abbucht.
Werde erst mal abwarten bis man sich bei mir Telefonisch meldet.
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank für den Nachtrag.

Mit freundlichem Gruß von der Nordseeküste

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Stresemannstr. 46
27570 Bremerhaven
[email protected]
Fax.0471/140244

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz