So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7723
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

Zweitwohnsitz Deutschland (USA/Deutschland),

Kundenfrage

Zweitwohnsitz Deutschland: bin doppelte Staatsbuergerin (USA/Deutschland), bin in Deutsxhkand aufgewachsen, have hierarchy mien Abitur gemacht und hierarchy studiert. Meine Eltern leben in DE und obwohl ich seit laengedem in den USA lebe und arbeite moechte ich mich wieder nach Deutschland orientieren. Daher die Frage: Kann ich aufgrund meines elternwohnsitzes in DE Einen Zeitwohnsitz anmelden?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

Aufgrund berufsrechtlicher Regelungen muss ich Sie darauf aufmerksam machen, dass eine kostenlose Rechtsberatung nach deutschem Recht unzulässig ist. Mit der Beantwortung Ihrer Anfrage auf dieser Plattform sind Sie zur Zahlung des von Ihnen ausgelobten Einsatzes verpflichtet. Auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Plattformbetreibers wurden Sie ausdrücklich hingewiesen und von Ihnen akzeptiert.

Wenn Sie am Wohnort Ihrer Eltern einen eigenen Wohnsitz haben und dieser auch gemeldet ist, müssen Sie einen weiteren Wohnsitz als Zweitwohnsitz anmelden. Hierzu sind Sie nach den jeweiligen Satzungen der betreffenden Gemeinde/stadt verpflichtet.

Handelt es sich bei Ihrem neuen Wohnsitz um den Hauptwohnsitz, ist der Wohnsitz bei den Eltern als Zweitwohnsitz zu melden, wenn Sie sich dort regelmäßig aufhalten.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Viele Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Noch habe meinen Hauptwohnsitz in den USA gedenke aber gedenke umzuziehen. Da meine Eltern hier leben kann ich mich bereits hier anmelden und falls ja, geht dies ueber den Wohnsitz meiner Eltern? Mit anderen Worten, kann ich mein Elternhaus als Wohnsitz angeben
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja Sie können sich an dem Wohnsitz Ihrer Eltern bei der zuständigen Gemeinde/Stadt anmelden.

Viele Grüße
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 6 Jahren.
Denken Sie bitte noch daran die Antwort auf Ihre Frage zu akzeptieren.

Vielen Dank!