So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16967
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

hallo mein name ist mergja ich bin alein erziehte mutter und

Kundenfrage

hallo mein name ist mergja ich bin alein erziehte mutter und will wissen was mir für mehr bedarf steht
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Beziehen Sie Leistungen nach dem SGB 2, also Hartz IV?

Bestehen gesundheitliche Beeinträchtigungen bei Ihnen oder bei dem Kind?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ja ich beziehe leistung nach azül
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Was bedeutet "azül"?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
nein es besthen kein gesundheitliche beeinträchtigungen bei mir und mein kind und ich bezhhhhhhhie geld vom stad also vom sozialamt
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok, danke.

Einen Mehrbedarf können Sie nicht geltend machen - das geht nur bei gesundheitlichen Problemen und z.B. Mehraufwand für Ernährung.

Sie können aber einmalige Leistungen z.B. für Kinderkleidung bekommen. Oder auch für eine Waschmaschine.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
achso und warum steht mir kein erziehungs geld zu
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie können auch Elterngeld bekommen, wenn Sie vor der Geburt gearbeitet haben. Je nach Bundesland gibt es aber auch Erziehungsgeld.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich habe aber vor meien geburt nicht gearbeitet und ich habe mich beim sozialmt beraten lassen die meineten das ich ne aufentalt paragraf 25,5 habe deswegen steht mir keine eltern geld zu
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie kommen also aus dem Ausland und leben in Deutschland? Dann steht Ihnen in der Tat erstmal nur die Sozialhilfe zu.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ja aber ich bekomme für mein sohn nur 130 euro und das ist zu wenig was kann ich machen oder wer könnte mir helfen
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie können noch Einmalleistungen beantragen, wie ich es oben bereits erwähnt habe.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
achso
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie können aber einmalige Leistungen z.B. für Kinderkleidung bekommen. Oder auch für eine Waschmaschine.

Das geht auf jeden Fall.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und darf Sie bitten, meine Antwort zu akzeptieren und zu bewerten.

Durch die Akzeptierung wird meine Tätigkeit Ihnen gegenüber bezahlt. Dies ist insbesondere unter Berücksichtigung berufsrechtlicher Aspekte erforderlich, da eine kostenlose Rechtsberatung in Deutschland nicht erlaubt ist.

Ich danke Ihnen vielmals und stehe für Rückfragen und eine weitergehende Beauftragung natürlich jederzeit gern zur Verfügung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz