So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Olaf Götz.
Olaf Götz
Olaf Götz, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2961
Erfahrung:  Fachanwalt für Sozialrecht
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Olaf Götz ist jetzt online.

Wenn der Zufluss aus einem Arbeitsverh ltniss am 30.06.11 war,

Kundenfrage

Wenn der Zufluss aus einem Arbeitsverhältniss am 30.06.11 war, wird das Geld im Juni oder im Juli angerechnet.? Stehen mir für Juli die vollen Leistungen zu?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

 

wenn der Zufluss noch im Juni stattfand und es sich auch nur um Arbeitslohn bis einschließlich Juni handelt, führt dies weder bei ALG I noch bei ALG II zu einer Anrechnung.

Beim ALG II gilt das Zuflusspinzip, bei ALG I kommt es darauf an, dass Sie arbeitslos sind und den Verdienst innerhalb des Bemessungszeitraumes (in der Regel letztes Jahre vor Eintirtt der Arbeitslosigkeit).

 

Falls Sie konkretere Informationen benötigen, geben Sie bitte an, auf welche Leistungen Sie sich beziehen und um welche Situation es sich handelt, z.B. Arbeitslosigkeit und Antrag auf ALG I, Weiterbeschäftigung mit aufstockendem ALG II, etc.

 

Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.


Bitte vergessen Sie nicht, die Antwort zu akzeptieren. Kostenlose Rechtsberatung ist in Deutschland verboten.


Mit freundlichen Grüßen