So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

pflege sei1981 unseren unfallgesh.sohn.hst.79 unfallf-schwere

Kundenfrage

pflege sei1981 unseren unfallgesh.sohn.hst.79 unfallf-schwere elepsie,depressiv.habe ich ansruch auf rente von haftpfl.versicherung habe adac rechtschutz mfg.m.Jäckle
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Fragstellerin,

meinen Sie einen Anspruch auf Rente für Ihren Sohn von der Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers?
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Fragesteller,

leider können Sie gegenüber der Haftpflichtversicherung den Schaden, der Ihnen dadurch entstanden ist, dass sie sich um die Pflege gekümmert haben und damit in der Zeit keine oder nur verminderte Rentensanwartschaften erwerben konnten, nicht geltend machen.

Es handelt sich um einen Folgeschaden, der nicht erstattungsfähig ist.

Lediglich Ihr Sohn hat Anspruch auf Erstattung der Pflegekosten.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz