So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16968
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Ich m chte ihn aber eine Visa zum arbeiten beantragen.Ist da

Kundenfrage

Ich möchte ihn aber eine Visa zum arbeiten beantragen.Ist daß möglich?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage:

Ja, das ist möglich.

Nutzen Sie für weitere Fragen auch die Nachfragefunktion.
raschwerin und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte was muss ich tun für eine Arbeitsvisa zu beantragen?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ist eine Arbeitsaufnahme in Deutschland beabsichtigt, muss bei der zuständigen deutschen Auslandsvertretung zunächst ein Arbeitsvisum/eine Aufenthaltserlaubnis beantragt werden.

Bei der Beantragung des Arbeitsvisums/der Aufenthaltserlaubnis sind Unterlagen vorzulegen, aus denen hervorgeht, dass ein Arbeitgeber in Deutschland konkret dem Antragsteller einen Arbeitsplatz anbietet.

Nach Antragstellung bei der zuständigen deutschen Auslandsvertretung wird von dieser die für den vorgesehenen Aufenthaltsort in Deutschland zuständige Ausländerbehörde beteiligt. Die Ausländerbehörde wird ihrerseits die Zustimmung der für den Ort der geplanten Arbeitsaufnahme zuständigen Agentur für Arbeit einholen. Bitte beachten Sie, dass die Zustimmung durch die Ausländerbehörde und die Agentur für Arbeit im Regelfall nur erfolgen kann, wenn der freie Arbeitsplatz nachweislich nicht durch deutsche Arbeitnehmer, Unionsbürger oder Ausländer, die bereits über ein Aufenthaltsrecht in Deutschland verfügen, besetzt werden kann.
Die deutsche Auslandsvertretung kann das Visum zur Einreise erst ausstellen, nachdem die Ausländerbehörde die Zustimmung erteilt hat.

Einzelheiten über die beizubringenden Unterlagen zur Visabeantragung können Sie in vielen Fällen bequem und einfach auf der Internet-Seite der zuständigen deutschen Auslandsvertretung oder direkt bei der zuständigen deutschen Auslandsvertretung erfahren.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz