So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10545
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

hallo, leider muss ich sie noch mal in anspruch nehmen ich

Kundenfrage

hallo,
leider muss ich sie noch mal in anspruch nehmen
ich habe mit einer freundin einen flug gebucht sie war der bucher nach einen streit habe ich zu ihr gesagt das ich mit ihr zusammen nicht den urlaub verbringen werde.
ich habe dann beim reisebüro angerufen und habe sie gebeten mir bescheit zugeben wenn die unterlagen da sind zum abholen.das war vor ca 8 wochen.
heute habe ich erfahren das sie die flüge vor ca 6 storniert hat und auch das geld bekommen hat - natürlich die storno gebüren.
jetzt ist es so das ich die 319,31anzahlung +479€ (30€hätte ich jetzt noch zahlen müssen.gesamt betrag 1353,24 für beide flüge.
ich habe dann ihr eine nachricht geschrieben das ich mein geld wieder haben möchte.
sie hat mir 320€ heute wieder gegeben und gesagt meht bekomme ich nicht da ich die storno gebüren zahlen müsste und sie mir 160€ anzahlung gegeben hätte was aber nicht stimmt.
ich wollte den flug inanspruch nehmen auch ohne sie.
wenn sie mir bescheid gegeben hätte das sie stornieren möchte hätte ich den flug auch alleine andretten können laut reisebüro.
was soll ich machen damit ich mein rest geld wieder bekomme ???
heute habe ich
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ihre Frage wurde bereits beantwortet.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
warum kostet es immer anders das letzte mal habe ich 30 gezahlt und heute soll ich 54€ zahlen
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Keine Ahnung, ich weiß nicht, was Sie mit Justanswer ausgemacht haben.

Jedenfalls habe ich dem anderen Fragethread schon teilweise Ihr Anliegen bearbeitet.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich habe aber noch keine antwort bekommen also warum soll ich dann schon zahlen ?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
http://www.justanswer.de/anwalt/59ea9-hallo-leider-muss-ich-sie-noch-mal-anspruch-nehmenich.html

"Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Warum hat sie denn storniert, wissen Sie das?"
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
weil ich zu ihr gesagt habe das ich mit ihr nicht fliegen werde zusammen sie selber hat es mir aber erst heute gesagt ca 8 wochen später
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn Sie die Reise quasi abgesagt haben, hat die Frau nicht zu Unrecht storniert.

Allerdings hätte sie das vorher mit Ihnen absprechen müssen und Sie auch eher informieren müssen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich wäre alleine geflogen ohne sie ich habe zu ihr ja nicht gesagt das sie meinen flug mit stornieren kann.
ich bin bis heute davon ausgegangen das ich fliegen werde.
aber wie komme ich nun an mein geld.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Frau hat sich Ihnen gegenüber schadensersatzpflichtig gemacht.

Sie sollten sie auffordern, das volle Geld binnen 7 Tagen zu zahlen.

Ansonsten muss man andenken, anwaltlich und oder gerichtlich vorzugehen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
okay aber jetzt behauptet sie aber sie hätte mit 160 € für die anzahlung gegeben was aber nicht stimmt.
kann ich eine klage auch ohne anwalt bei gericht einreichen ?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, das können Sie auch.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
und wie sieht es dann mit den geld aus wo sie behauptet sie hätte es mir gegeben ?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das muss sie beweisen und wird es nicht können.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
so jetzt noch eine frage da ja mein urlau nun futsch ist und ich warscheinlich zu den preis kein flug mehr bekommen werde wie schaut es aus wenn ich jetzt neu buche und mehr bezahlen muss
da ich den zeitraum nicht mehr verschieben kann da ich sonst keinen für meine kids habe der aufpasst.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Im Grunde genommen, können Sie die Frau auf Schadensersatz in Anspruch nehmen für Mehrkosten, die Ihnen entstehen.