So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Ch...
Rechtsanwalt Christian Joachim
Rechtsanwalt Christian Joachim, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3161
Erfahrung:  Staatsexamen, Zulassung als Rechtsanwalt, Mediator
30639152
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Christian Joachim ist jetzt online.

Wir sind schon lange Pflegeeltern , wurden vom Kinderzentrum

Kundenfrage

Wir sind schon lange Pflegeeltern , wurden vom Kinderzentrum MV als Pflegeeltern nach Rostock empfohlen und hatten dort schon eine Anbahnung mit einen kleinen Mädchen die am 17.06.2011 zu uns kommen sollt. Da wir aber im Landkreis Güstrow wohnen , hat das hiesige Jugenamt die Zusammenarbeit mit uns verweigert.
Was können wir tun .


Mit freundlichen Grüßen

Familie Ilgen [email protected]
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Christian Joachim hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

es esxistiert leider kein Rechtsanspruch auf ein bestimmtes Pflegekind. Die Vermittlung steht grds. im Ermessen des Jugendamtes. Darum gibt es ja auch eine "Bewerbung" und eine entsprechende Erlaubnis bzw. sodann auch Entscheidung des Jugendamtes. Das Jugendamt entscheidet sodann fast alleine über die Vermittlung.

Sollten hier Unregelmäßigkeiten vorliegen oder alleine eine Ablehnung durch das JUgendamt wegen der Orstverschiedenheit erfolgt sein, würde ich den von Ihnen eingeschlagenen Weg weiter gehen und mich hier an die oberste Dienstbehörde, das Sozialministerium wenden, ggf. auch an die Presse, je nach Sachverhalt, es sind im September Wahlen und auch alleine diese kann manchmal einiges bewirken...

Gerne stehe ich Ihnen weiterhin zur Verfügung und hoffe, Ihnen zunächst hilfreich geantwortet zu haben und freue mich auf Ihre Akzeptierung gemäß den Nutzungsbedingungen (grünes Feld).

Viele Grüße