So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

In meiner zweiten vermieteten Wohnung gab es am 1.April einen Mieterwechsel.

Kundenfrage

In meiner zweiten vermieteten Wohnung gab es am 1.April einen
Mieterwechsel. Soweit sogut. Jedoch hat die alte Mieterin ihren kompletten Krempel im Keller gelagert und hat nach mehrmaliger Aufforderung meinerseits und des neuen Mieters nichts unternommen.
Sie hat keine neue Adresse, nur eine Handynummer. Kein Geld, kein Plan etc. Ihren Fernseher habe ich noch auf meine Kosten zu ihrer Schwester nach Hamburg geschickt (Wohnung ist bei Stuttgart)
Kann ich ihr Zeug jetzt wegwerfen oder mach ich mich dann strafbar?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vorliegend dürfte Sie berechtigt sein, den Krempel zu entsorgen. Soweit keine werthaltigen Sachen dabei sind, dürfte dies kein großes Problem sein.

Schreiben Sie eine SMS und teilen Sie mit, dass Sie die Sachen in spätestens 2 Wochen entsorgen werden, falls keine Abholung erfolgt. Dies dürfte ausreichend sein.

Tobias Rösemeier und 4 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ok. Dankeschön.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte schön.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz