So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Ch...
Rechtsanwalt Christian Joachim
Rechtsanwalt Christian Joachim, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3202
Erfahrung:  Staatsexamen, Zulassung als Rechtsanwalt, Mediator
30639152
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Christian Joachim ist jetzt online.

Vier Mieter in einem Haus. Ein Miter putzt den Hausflur nicht

Kundenfrage

Vier Mieter in einem Haus.
Ein Miter putzt den Hausflur nicht 100% tig.
Können die anderen Mieter die Miete kürtzen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Christian Joachim hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

wenn der Mietgegenstand einen entsprechenden Mangel durch die Putzverweigerung erfährt und der Mangel gegenüber dem Vermieter bekannt gegeben worden ist, besteht ein theoretisches Minderungsrecht. Allerdings dürfte entscheidend sein, ob die Nichtvornahme des Putzens hier ausreichend ist, um hier einen entsprechenden Mangel zu bejahen.

Der Mangel darf nicht nur geringfügig sein, § 536 Abs. 1 Satz 3 ausgeschlossen.

Sie sollten jedoch den Vermieter auffordern, hier für Abhilfe zu sorgen und die Säuberung des Hausflurs ggf. selbst vorzunehmen oder durch einen Dritten durchführen zu lassen.

Gerne stehe ich Ihnen weiterhin zur Verfügung und hoffe, Ihnen zunächst hilfreich geantwortet zu haben und freue mich auf Ihre Akzeptierung gemäß den Nutzungsbedingungen (grünes Feld).

Viele Grüße