So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16947
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Sg. Damen und Herren,

Kundenfrage

Sg. Damen und Herren, 18.6.2011

möchte in einen neuen Markt einsteigen
und für evtl. 100 Artikel im Silberschmuckbereich Designschutz beantragen.
Im Internet habe ich mich umgesehen und versucht, Ähnlichkeiten zu vermeiden.
Genauere Recherchen - gem. dem Rat im Internet - wären enorm aufwendig.

Was würden Sie raten (Vorgehensweise) bzgl. weiterer Recherchen?

MfG. U.Keil ([email protected])
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Designschutz gibt es so nicht. Sie können sich hier ein Geschmacksmuster beim DPMA eintragen lassen.

Dazu kann eine Recherche über die Internetseite des DPMA erfolgen.

Ansonsten kostet eine anwaltliche Recherche mindestens 300 Euro.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und darf Sie bitten, meine Antwort zu akzeptieren und zu bewerten.

Durch die Akzeptierung wird meine Tätigkeit Ihnen gegenüber bezahlt. Dies ist insbesondere unter Berücksichtigung berufsrechtlicher Aspekte erforderlich, da eine kostenlose Rechtsberatung in Deutschland nicht erlaubt ist.

Ich danke Ihnen vielmals und stehe für Rückfragen und eine weitergehende Beauftragung natürlich jederzeit gern zur Verfügung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz