So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

R ckzahlung Halbwaisenrente freiwilliges soziales Praktikum

Kundenfrage

Rückzahlung Halbwaisenrente freiwilliges soziales Praktikum wird nicht anerkannt Widerspruchsfrist nicht abgelaufen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ob für die streitgegenständliche Zeit ein Anspruch auf Halbwaisenrente bestanden hat, richtet sich danach, ob die Voraussetzungen des § 48 SGB VI erfüllt waren oder nicht.

Ein freiwilliges soziales Praktikum ist nicht ausdrücklich gesetzlich erfasst. Lediglich das freiwillige soziale/ökologische Jahr, allerdings im Sinne des Jugendfreiwilligendienstegesetzes bzw. Bundesfreiwilligendienstgesetz sind benannt.

Im übrigen wird Halbwaisenrenten für eine Übergangszeit von maximal 4 Moanten zwischen zwei Ausbildungsabschnitten weitergezahlt.

In der Regel wird ein freiwilliges Praktikum also nicht anerkannt werden, es sei denn, es kann dargelegt werden, dass dieses berufs- oder ausbildungsvorbereitend notwendig gewesen ist und somit zur Ausbildung mitgezählt werden könnte.

Sollte dies nicht dargelegt werden können, dürften die Erfolgsaussichten eines Widerspruches leider als schlecht einzustufen sein.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen die Rechtslage verständlich darstellen. Fragen Sie bitte nach, wenn etwas unklar geblieben sein sollte.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage oder ist etwas unklar geblieben ?
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

wenn Sie keine Nachfrage mehr haben, darf ich höflichst noch an das Akzeptieren erinnern, damit die Frage sodann auch geschlossen werden kann.

Vielen Dank.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

bislang haben Sie meine Antwort noch nicht akzeptiert. Ich darf Sie bitten, dies noch nachzuholen, denn erst durch die Akzeptanz wird Ihre Zahlung verbucht und Sie bezahlen mich für meine Rechtsberatung.

Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie unter meiner Antwort einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken.

Eine kostenlose Rechtsberatung ist in Deutschland nicht zulässig und auch von dieser Plattform nicht beabsichtigt.

Wenn Sie also keine weiteren Nachfragen haben, schließen Sie Ihre Frage hier durch Akzeptanz meiner Antwort. Vielen Dank!