So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6152
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

hallo hatte am donnerstag rger am arbeitsplatz mit meinem

Kundenfrage

hallo hatte am donnerstag ärger am arbeitsplatz mit meinem kappo.als er wutentbrant zum betriebsleiter gehen wollte habe ich ihn am arm gepackt und im erklärt das dies unnötig ist,dan ist er nicht gegangen.nach feierabend ist er doch zum betriebsleiter.am freitag hat mich der betriebsleiter zu sich geholt und wollte wissen warum es zu streit kamm ich habe ihm alles erzählt.dann meinte er wir sollen uns in zukunft zusammenreisen,nicht das was schlimmerers passiert und er zwei leute entlassen mus.meine frage ist kann jetzt doch noch was grösseres auf mich zu kommen?grüsse
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

kommt es zu Auseinandersetzungen am Arbeitsplatz, insbesonderen bei tätlichen, kann eine fristlose Kündigung drohen. Bei Tätlichkeiten bedarf es regelmäßig auch keiner vorherigen Abmahnung. Kommt es dagegen nur zu verbalen Streitigkeiten, muss zuvor eine Abmahnung ausgesprochen werden und eine Kündigung droht dann im Wiederholungsfalle.

Da der Streit nach Ihren Schilderungen nicht ausuferte, ist kaum anzunehmen, dass sich hieraus für Sie negative Konsequenzen ergeben.

Ich hoffe, Ihnen mit den Ausführungen behilflich zu sein und darf Sie bitten, die Antwort gemäß den Nutzungsbedingungen zu akzeptieren und zu bewerten. Bei Unklarheiten oder weiterem Klärungsbedarf nehmen Sie bitte, möglichst unter Schilderung von Einzelheiten, Kontakt mit uns auf.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

[email protected]

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz