So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Olaf Götz.
Olaf Götz
Olaf Götz, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2948
Erfahrung:  Fachanwalt für Sozialrecht
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Olaf Götz ist jetzt online.

hallo haben einenartikel verkauft bei ebay ,ein k ufer aus

Kundenfrage

hallo haben einenartikel verkauft bei ebay ,ein käufer aus italien haben nach langer wartezeit des gelderhaltes den artikel ordnungsgemäss an die vom käufer hinterlegte adresse bei ebay versendet aber de artikle wurde nach einigen wochen zurückgeschickt da die adresse nicht stimmt der käufer droht uns mit der polizei weil er den artikel nicht erhalten hat aber wir haben alles richtig gemacht er hat auch nicht mit seiner neuen adresse rausgerückt naja jedenfalls haben wir noch kein geld zurückerstattet da das gerät defekt durch die post zurückkam jedenfalls droht er uns mit der polizei was kann ich tun
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

grundsätzlich haftet der Käufer für Transportschäden, wenn das Transportunternehmen hierfür nicht aufkommt.

 

Sie sollten sich schriftlich vom von Ihnen beauftragten Versandunternehmen geben lassen, dass eine Haftung abgelehnt wird und das dem Käufer einschließlich Einlieferungsbeleg mitteilen bzw. übersenden. Ev. fügen Sie noch ein Foto der defekten Ware bei.

 

Damit sollte die Angelegenheit für Sie erst einmal erledigt sein. Natürlich droht Ihnen das Risiko einer schlechten Ebay Bewertung. Ein entsprechender Entfernungsanspruch wird in Italien erfahrungsgemäß schwer durchsetzbar sein.

 

Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.


Bitte vergessen Sie nicht, die Antwort zu akzeptieren. Kostenlose Rechtsberatung ist in Deutschland verboten.


Gruß

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
habe aber keine adresse vom ihm er rückt ja nicht mit der richtigen raus muss ich ihm nun den kaufpreis zurückerstatten und wenn nicht was kann er tun schlimmstenfalls wir sind doch im recht ich versteh das alles nicht der wird immer unverschämter
Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 6 Jahren.

Wenn Sie keine neue Adresse haben, können Sie ja ohnehin nichts tun als die Unterlagen per E-Mail zusenden.

 

Eine Rückerstattung ist nicht nötig, da beim Versendungskauf der Empfänger das Transportrisiko trägt.

 

Bzgl. der Entfernung der Bewertung wäre die Frage des Gerichtsstandes und anwendbaren Rechts ggf. noch im Detail zu prüfen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
also kann der käufer grichtlich gegen uns vorgehen oder durch die polizei
Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sicher kann er das, aber er wird keinen Erfolg haben. Teilen Sie ihm deshalb die Fakten mit, insbes. dass Sie nicht für den Transportschaden haften und ohnehin keine gültige Adresse haben.
Olaf Götz und 4 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 6 Jahren.

Haftbar sind Sie allenfalls, wenn versicherter Versand vereinbart war, Sie aber ohne Versicherung die Ware versandt haben.

 

Sollten Sie wirklich einen gerichtlichen Mahnbescheid bekommen oder einen europäischen Zahlungsbefehl (immer vom Gericht), müssen Sie Einspruch fristgemäß einlegen, sonst können auch unberechtigte Forderungen bei Ihnen vollstreckt werden.