So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16948
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

mein Mann m chte, dass ich ein R umungsklage gegen meine Tochter

Kundenfrage

mein Mann möchte, dass ich ein Räumungsklage gegen meine Tochter einreiche, damit sie aus unserer Wohnung auszieht.
Meine Tochter ist 23 Jahre alt und arbeitet seit 2 Monaten das erste mal in ihren Leben und ab August beginnt sie ein Ausbildung. Seit sie 17 Jahre alt war liegt sie uns nur auf der Tasche.
Jetzt ist meine Ehe gescheitert und mein Mann möchte mit mir nur ein Neustart machen, wenn
sie auszieht.
Sie droht mir, wenn ich das tue, habe ich keine Tochter mehr.
Was soll ich machen ?

Vielen Dank XXXXX XXXXX
Mfg
Britta Totzek
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Eine Räumungsklage kann nur ein Vermieter gegen einen Mieter erheben.

Sind Sie Vermieter und die Tochter Mieter? Dann würde das gehen.

Ansonsten können Sie die Tochter natürlich auch rausschmeißen.

Wenn die Tochter auszieht, müssen Sie ihr aber Unterhalt zahlen.

raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16948
Erfahrung: Rechtsanwalt
raschwerin und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort:.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Meine Tochter verdient mehr Geld als ich und muss ihr dann Unterhalt zahlen, wenn sie auszieht ?Das kann ja wohl nicht sein ?
Experte:  Anja Merkel hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Ratsuchende,


vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich beantworte Ihre Frage aufgrund der von Ihnen gemachten Angaben folgendermaßen.


Der Antwort des Kollegen ist grundsätzlich zu folgen.

Eine Räumungsklage könnten Sie nur als Vermieter erheben.

Grundsätzlich besteht eine Unterhaltspflicht der Eltern auch gegenüber der volljährigen Kinder, soweit Sie sich in einer Ausbildung befinden. Jedoch spielt bei der Unterhaltszahlung bzw. der Unterhaltshöhe natürlich eine Rolle, wieviel Einkommen den Eltern zur Verfügung steht und wieviel Einkommen, z.B. durch die Ausbildungsvergütung anzurechnen ist.

Aufgrund berufsrechtlicher Regelungen muss ich Sie noch darauf hinweisen, dass eine kostenlose Rechtsberatung in Deutschland nicht erlaubt ist. Ich gehe davon aus, dass Sie die AGB's des Portalbetreibers gelesen haben und die Antwort durch akzeptieren entsprechend vergüten.

Sie akzeptieren einfach durch klicken auf den grünen AKZEPTIEREN Button.


Mit besten Grüssen

Anja Merkel, LL.M.

Rechtsanwältin

Experte:  Anja Merkel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Frau Totzek,

Haben Sie noch eine Frage?

Ansonsten bitte ich meine Antwort zu akzeptieren. Danke.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz