So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16970
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, Problem Habe eine Reparaturrechnung

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,

Problem:

Habe eine Reparaturrechnung bekommen in der Arbeiten aufgeführt wurden die nicht in
Auftrag gegeben wurden.
Eine Auftragsbestätigung ging mir nie zu obwohl ich mehrmals diese angefordert habe. Habe die Firma über die zusätzlichen Arbeiten die in Rechnung gestellt wurden informiert und um Reduzierung der nicht in Auftrag gegebenen Arbeiten gebeten. Leider ohne Erfolg
Was ist zu tun.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Die ausführende Firma kann nur solche Arbeiten und Leistungen in Rechnung stellen, die auch beauftragt worden sind.

Darüber hinaus gehende Positionen können zurückgewiesen werden.

Die Frage ist nur, ob es einen Auftrag gibt, aus welchem sich die beauftragten Leistungen ergeben.

Anderenfalls gibt es ein Beweisproblem, da nicht klar ist, welche Leistungen beauftragt waren und welche nicht.

Sofern nachgewiesen werden kann, welche Aufgaben nicht beauftragt waren, können dies auch zurückgewiesen werden. Die Firma hat dann keinen Zahlungsanspruch.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz