So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17087
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe heute das Testament

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe heute das Testament von meinem Vater erhalten und musste lesen das die Kinder aus erster Ehe, ich bin eine, vom Erbe ausgeschlossen wurden. Alleinerbe ist der Stiefsohn
und eine Tochter von Ihm geworden. Beide haben damit auch noch Schulden geerbt.
Meine Frage, wie sieht es nun für mich mit dem Plichtteilaus? Muss ich dies mit einem Erbschein anfordern oder geht dass automatisch? Muss ich dann auch Schulden übernehmen? Ich kenne mich wirklich nicht aus. Gibt es hier Fristen oder reicht es wenn ich mit der Zweiten Frau und deren Sohn, welcher ja eingesetzt wurde, mich telef. in Verbindung setzte und Beide um mein Plichtteil bitte aus? Bitte lassen Sie mir eine kurze Nachricht zukommen. Vielen Dank XXXXX XXXXX

mit freundlichen Grüßen

susanna Watts
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Ein völliger Ausschluss von der Erbfolge ist nicht möglich.

Allerdings kann der Erblasser per Testament eine bestimmte Erbfolge entscheiden.

Die gesetzlichen Erben, die dann davon benachteiligt sind, haben dann einen Pflichtteilsanspruch.

Die Höhe des Pflichtteils ist die Hälfte des gesetzlichen Erbteils.

Besteht denn das Erbe hier nur aus Schulden? Dann sollten Sie den Pflichtteil nicht geltend machen.

Hat das Erbe aber auch noch positive Masse, dann sollten Sie den Pflichtteil bei den Erben geltend machen.