So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an egalelage.
egalelage
egalelage,
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 288
51148207
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
egalelage ist jetzt online.

Hallo, es geht um die Frage Telefonieren mit Lautsprecher

Kundenfrage

Hallo,
es geht um die Frage: Telefonieren mit Lautsprecher privat.
Bekannte schalten immer den Lautsprecher ein und reden dann durcheinander. Ich bin alleine und möchte gern nur mit 1 Person sprechen, evtl nacheinander. Das wird mit der Begründung abgelehnt, man hätte keine Geheimnisse. Manchmal möchte man aber doch 1 Partner etwas "unter 4 Augen sagen". Heute war nur der Vater am Telefon, die Tochter zu Besuch und im Hintergrund hörte ich sie leise sagen: Papa, du hast mich weggedrückt. Ich habe schon öfters gebeten, den Lautsprecher bei mir auszulassen, ich werde nicht um Erlaubnis gefragt, ob jemand mithören darf. Auch wenn es sich um Familienmitglieder handelt! Man sagt, wir telefonieren immer so, damit man nicht alles 2x erzählen muß.
Frage: muß ich das akzeptieren? Mein Wunsch wird jedenfalls kopfschüttelnd ignoriert! ICH hätte komische Ansichten.
Gibt es dazu irgendwo etwas nachzulesen, Knigge oderähnliches?
Danke
Ella Uttinger
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  egalelage hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag werte JustAnswer-Nutzerin,
nachzulesen gibt es zu diesem thema sicher nix. Jedoch sollte Ihr Wunsch nach Privatsphäre beim telefonieren akzeptiert werden. Dies sollte auch von allen beteilgten eingehalten werden. Aber leider kenne ich auch diese Art mit Lautsprecher zu Telefonieren aus dem Bekanntenkreis. Grundsätzlich habe ich auch nix dagegen, da hier der Lautsprecher ausgeschalten wird wenn ich darum bitte mit jemanden unter 4 Augen zu sprechen.
Mit freundlichen Grüßen,
Tool4U
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
sorry, weitergeholfen hat es mir nicht wirklich. Ich hätte auch gern eine Antwort eines Juristen gehabt, da es nicht nur um eine "MAcke" meinerseits geht sondern auch um Höflichkeit und Anstand (meine ich). Habe ich das Recht, um Erlaubnis gefragt zu werden bzw ein Ausschalten zu fordern? Und mit Lautsprecher kann man getäuscht werden, z.B. stille Zuhörer.
Experte:  egalelage hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe die Frage in eine andere Kategorie verschieben lassen.