So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 5903
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Hallo. Ich bin Berufskraftfahrer und bin auf meinen F hrerschein

Kundenfrage

Hallo. Ich bin Berufskraftfahrer und bin auf meinen Führerschein dringend angewiesen. Vor 4 Tagen fuhr ich in einer Stadt hinter einem LKW her. Vor uns war eine Ampel und als ich die Ampel sehen konnte war stand sie auf gelb und als auf über die Ampel fuhr schaltete sie auf rot und ich wurde geblitzt. Gibt es eine Möglichkeit, wenn ich den Fragebogen bekomme, von einem Führerscheinentzug und Eintragung in Flensburg,habe 11 Punkte, erfolgreich Einspruch zuz erheben.
Ich bin 64 Jahre alt, war 1 Jahr arbeitslos bzw. Harz4 Empfänger und habe jetzt wieder Arbeit.
MfG
Hellwig Bücker
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr Bücker,

die Strafe, die zu erwarten ist, hängt entscheidend von der Zeit des Rotlichtübertritts ab. Bei einem einfachen Verstoß (weniger als 1 Sekunde) droht kein Fahrverbot. Dies droht erst bei einem qualifiziertem Verstoß (mehr als 1 Sekunde) oder bei Vorliegen einer Gefährdung.

Ein "Entschuldigungsversuch" wird sehr schwierig sein, da man erwartet, dass der Verkehrsteilnehmer sich umsichtigverhält. Auch die Argumentation, dass ein Fahrverbot für Sie u.U. den Verlust des Arbeitsplatzes zur Folge hat, lassen meist keinen Abstand vom Fahrverbot nehmen, da man sich hierauf z.B. durch die Urlaubsplanung einstellen kann.

Ich hoffe, Ihnen mit den Ausführungen behilflich zu sein und darf Sie bitten, die Antwort gemäß den Nutzungsbedingungen zu akzeptieren und zu bewerten. Bei Unklarheiten oder weiterem Klärungsbedarf nehmen Sie bitte, möglichst unter Schilderung von Einzelheiten, Kontakt mit uns auf.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

[email protected]

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz