So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16946
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

ich bitte sch vorhehr um endschuldigung wegen mein rechtschreibfehler. hatte

Kundenfrage

ich bitte sch vorhehr um endschuldigung wegen mein rechtschreibfehler.
hatte gestern einen hartz 4 termin von 4 anwesenden mitarbeitern wurde ich gezwungen,
ein schriftstück zu unterscheiben,da die mitarbeiter sofort in meine wohnung wollten
und ich nein gesagt hatte.
auslöser dafür eine annonyme anzeige wegen einer ehelichen gemeinschaft.
seit 6 monaten wohnt ein mann mit in der wohnnung .es gibt kein sex noch irgent etwas
anderes gemeinsam es herscht auch konsequente trennung in alles.

frage: wie soll ich mich nun verhalten , wenn post von der leistungsstelle kommt
und wie kann ich mich wehren.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Sie können Ihre Unterschrift anfechten, da man Sie gezwungen hat.

Weiterhin muss die ARGE nachweisen, dass eine Bedarfsgemeinschaft gibt.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz