So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.
Mustermann
Mustermann, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 105
Erfahrung:  Strafrecht, Zivilrecht und Wirtschaftsrecht sind Schwerpunkte meiner Interessen
50154489
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Mustermann ist jetzt online.

Wir haben im Herbst des letzten Jahres einen neuen Mattenzaun

Kundenfrage

Wir haben im Herbst des letzten Jahres einen neuen Mattenzaun um unser Grundstück errichtet. Leider grenzt auf einer Seite der Parkplatz einer Gaststätte an unser Grundstück. Nun haben wir festgestellt, dass der Zaun an einer Stelle massiv beschädigt wurde. Wahrscheinlich durch ein einparkendes Fahrzeug, vermutlich ein Gast des Lokals oder ein Mitarbeiter. Kann der Besitzer des Parkplatzes haftbar gemacht werden oder was ist zu tun?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach $3 zahlen.

Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie noch eine Nachfrage zu meiner Antwort? Diese würde ich Ihnen gerne beantworten.

Ansonsten bitte ich Sie um eine Akzepzierung meiner Antwort.

Mit freundlichen Grüßen
Gina Haßelberg
(Rechtsanwältin)
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

haben Sie zu meiner Antwort noch eine Frage? Diese würde ich Ihnen gerne beantworten.

Anderenfalls möchte ich Sie bitten, meine Antwort - schon aus Gründen der Fairness - zu akzeptieren und eine Bewertung abzugeben. Schließlich haben Sie unter Auslobung eines Einsatzes eine Beurteilung Ihres Sachverhaltes erbeten und diese auch erhalten.

Mit freundlichen Grüßen
Gina Haßelberg
(Rechtsanwältin)

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz