So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Olaf Götz.

Olaf Götz
Olaf Götz, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2786
Erfahrung:  Fachanwalt für Sozialrecht
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Olaf Götz ist jetzt online.

ich habe einen auto gekauft von alte deutsche mann ohne t v

Kundenfrage

ich habe einen auto gekauft von alte deutsche mann ohne tüv
der kleine brief war nicht dabei ich habe den pkw 300€ bezhalt
bin ich zu hause gekommen der bus war mit rost und war mir ein bisschen teuer
ein bulgarische man und polenische die haben mich gefragt ob der wagen zu verkaufen ist und ich sagte ja der wagen ist zu verkaufen aber ohne tüv und so weiter der hat den gekauft wir haben auch ein kaufvertrag geschrieben ich habe von den ein ausweis bekommen und da standen die daten . die haben den wagen gekauft,ich war in der arbeit die kammen bei mir zu hause bei meine frau und wollten den wagen mir zurück geben weil es ihnen nicht mehr gefählt und wieder brauchen sie das geld weil sie nicht mehr geld hat weil die zurück ihn seinen land wollten aber er machte einen tüv und ASU ich musste 150€ mehr zahlen weil er meinte das er einen neuen tüv gemacht hat und das ihn das auch gekostet hat
ich musste ihnen natürlich das geld geben weil meien frau wollte kein problem bekommen
danach habe ich mich endschieden den wagen für mich anzumelden und nie verkaufen
aber danach habe ich den wagen 2 monate gefahren und war winter und ich wollte den wagen abmelden ih habe den wagen abgemeldet danach nach 2 monate wollte ich den wagen wieder an melden .
aber die meldestelle meinete die tüv berichte sind falsch


meine Frage ist jetzt was kann passieren
bin ich jetzt schuld oder bekomme ich ne strafe oder was ratten sie mir ich brauche eure hilfe bitte hilfe sie mir danke XXXXX XXXXX auf eure antwort
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Eine Beantwortung Ihrer Frage allein auf Grundlage der von Ihnen genannten Fakten kann unter Umständen eine individuelle Beratung unter Einsicht aller Unterlagen nicht ersetzen, um sicherzustellen, dass Sie keine wesentlichen Fakten ev. unbewusst nicht mitgeteilt haben.

Auf Grundlage Ihrer Angaben beantworte ich Ihre Frage wie folgt:


Versuchen Sie von der Meldestelle herauszubekommen, woran Sie festmachen, dass die TÜV-Unterlagen (Hauptuntersuchung) falsch sind.

 

Ich denke, dass Sie nichts zu befürchten haben, wenn Sie den Sachverhalt so wie von Ihnen hier beschrieben auch ggü. der Meldestelle darstellen.

 

Natürlich werden Sie voraussichtlich eine neue HU durchfühen lassen und bezahlen müssen.

 


Aufgrund berufsrechtlicher Regelungen muss ich Sie darauf aufmerksam machen, dass eine kostenlose Rechtsberatung nach deutschem Recht unzulässig ist. Mit der Beantwortung Ihrer Anfrage auf dieser Plattform sind Sie zur Zahlung des von Ihnen ausgelobten Einsatzes verpflichtet.

Umso mehr würde es mich natürlich freuen, wenn Sie die eingezahlte Summe mit „Akzeptieren" freigeben, allein weil Ihnen meine Antwort weitergeholfen hat und nicht nur, weil Sie dazu verpflichtet sind.

 

Gruß

 

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
da ist nicht meine frage sondern die meldestelle schickt die tüv berichte bei polizei danach sie werden bestimmt fragen gestellt von polizei oder was kann dann passieren mit mir werde ich danach bestraft oder was sagen sie zu mir weil ich hatte noch nie mit der polizei probleme gehabt und das wegen mache ich mir sorgen und bitte sagen mir m was passieren kann und ich mache gerne akzeptieren wenn sie mir sagen können was mit mir passieren kan

danke XXXXX XXXXX

Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 5 Jahren.

Auch gegenüber der Polizei werden Sie keine Probleme haben nach Ihren bisherigen Schilderungen, da sie nicht wussten, dass die TÜV-Unterlagen gefälscht waren. Sie haben keine Straftat begangen.

 

Probleme haben Sie nur zu erwarten, wenn die Fälschung offensichtlich war.

 

Stellen Sie auch ggü. der Polizei den Sachverhalt wie von Ihnen beschrieben dar, wenn Sie von der Polizei geladen werden.

 

Ich empfehle, nicht zu eine polizeilichen Vernehmung hinzugehen, wenn Sie dazu geladen werden, sondern sich schriftlich zu äußern. Dies ist Ihr gutes Recht. Rufen Sie fairerweise vorher die Polizei an, dass Sie nicht kommen werden und sich schrifltich melden.

 

Wenn Sie ganz sicher gehen wollen, könne Sie vorher über einen Anwalt Akteneinsicht beantragen. Dies kostet Sie aber Geld, dass Ihnen voraussichtlich nicht erstattet wird.

Olaf Götz, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2786
Erfahrung: Fachanwalt für Sozialrecht
Olaf Götz und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Probleme haben Sie nur zu erwarten, wenn die Fälschung offensichtlich war.

diese frage habe ich nicht verstanden

die meldestelle hat festgelegt das die tüv berichte falsch sind

am liebsten würde ich wagen in schrot fahren

kan ich das machenn

bitte ihre antwor
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Probleme haben Sie nur zu erwarten, wenn die Fälschung offensichtlich war.

diese frage habe ich nicht verstanden

die meldestelle hat festgelegt das die tüv berichte falsch sind

am liebsten würde ich wagen in schrot fahren

kan ich das machenn

bitte ihre antwor











Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich meinte damit, dass Sie Probleme kriegen könnten, wenn die TÜV Dokumente für jeden ganz leicht als Fälschung erkennbar waren. Aber dann hätten Sie die ja auch damals schon als Fälschung erkennen müssen. Sie müssen natürlich kein Experte für solche Dokumente sein.

 

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich bin ja kein experte für tüv dokomente

hatte ich das gewusst das die berichte falsh waren hätte ich das auch nicht schon in 2 mal in meldestelle gegangen in meinen namen anmelden

das ist ja in der meldestelle festgestellt das die beriichte falsch waren
bitte antwort
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich bin ja kein experte für tüv dokomente

hatte ich das gewusst das die berichte falsh waren hätte ich das auch nicht schon in 2 mal in meldestelle gegangen in meinen namen anmelden

das ist ja in der meldestelle festgestellt das die beriichte falsch waren
bitte antwort
Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 5 Jahren.

Genau deswegen denke ich auch, das Sie keine Probleme haben werden. Ich habe nur die Dokumente nicht gesehen und kann das deshalb von hier aus nicht beurteilen.

 

Machen Sie sich keine Sorgen!

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    10849
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8339
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7152
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1136
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von Anja Merkel

    Anja Merkel

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    956
    Staatsexamen, Internationaler Titel LL.M.Eur, Zulassung als Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    5516
    Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz