So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10294
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren ! Ich bitte freundlichst um

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren !

Ich bitte freundlichst um die Angabe der Kosten für die Beurteilung folgender Frage:

Meine Frau hatte mit Ihren Vater einen Erbvertrag abgeschlossen, indem sie eine Eigentumswohnung und ihre Schwester eine Wohnung erbt. Die Wertdifferenz wurde nach Schätzung beider Objekte ausgegeglichen. In dem Vertrag war geschrieben, dass in der Eigentumswohnung bestehende Mietverhältnisse nicht verändert werden sollten. Dies bezog sich auf eine Nichte meiner Frau. Meine Frau hatte sich von von dieser Nichte eine schriftliche Erklärung geben lassen, dass sie im Erbfall entweder auszieht oder eine angemessene Miete zahlt. Diese Erklärung trägt allerdings keine Unterschrift. Auf Einhaltung der Einhaltung der Erklärung angesprochen, bezieht sich die Nichte heute auf geltendes Mietrecht und will nicht ausziehen, bzw. angemessene Miete zahlen.
Der Wille des Vaters war zweifellos, beide Töchter gleichzustellen. Bei der Formulierung hatte die Nichte mitgewirkt. Der Vater war zu diesem Zeitpunkt 94 Jahre alt.

Mit freundllichem Gruß
Erich Brandes
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Sie haben 54,31 $ als Betrag für die Beantwortung der Frage eingesetzt.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz