So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17047
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

wenn man eine weiterbildung 34a schein machen m chte, was

Kundenfrage

wenn man eine weiterbildung §34a schein machen möchte, was darf nicht im führungszeugnis stehen ?
Betrug ? Wenn dieser jedoch mit Raten abbezahlt wird.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Wenn man in das Bewachungsgewerbe nach § 34 a GewO wechseln möchte, muss das Führungszeugnis ganz sauber sein - also keine Eintragungen erhalten.
raschwerin und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Auch wenn man, dabei ist Monatliche Raten zubegleichen, ist es nicht möglich einen §34a Schein zu machen?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Auch wenn man, dabei ist Monatliche Raten zubegleichen, ist es nicht möglich einen §34a Schein zu machen?

 

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn man einen Eintrag im Führungszeugnis hat, also schonmal strafrechtlich aufgefallen ist, bekommt man diesen Schein nicht. Dann muss man warten, bis der Eintrag aus dem FZ gelöscht wird.