So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

mein freund sa schon im gef ngnis ist jetzt auf bew hrung

Kundenfrage

mein freund saß schon im gefängnis ist jetzt auf bewährung draußen. jetzt wurde er mit 3 g marihuana und einem geklauten fahrrad angehalten ( das fahrrad hat er jemanden vorher für 20 euro abgekauft und dieser versicherte ihm das es nicht geklaut sei) . jetzt wird ihm beleidigung, Körperverletzung, Helerei, drogenbesitz vorgeworfen...

wir wissen nicht was wir jetzt machen sollen?????
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

es besteht naturgemäß Gefahr, das die Bewährung widerrufen wird. Der Widerruf erfolgt aber erst, wenn die weiteren Ermittlungsverfahren beendet sind.

Es dürfte ratsam sein, sich eines anwaltlichen Verteidigers zu bedienen, um einen Widerruf zu verhindern.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen eine erste rechtliche Orientierung verschaffen. Sollte etwas unklar geblieben sein, fragen Sie bitte nach.

Abschließend darf ich Sie um Akzeptanz meiner Antwort entsprechend den AGB´s des Seitenbetreibers bitten. Eine kostenlose Rechtsberatung ist in Deutschland nicht zulässig.

Mit freundlichen Grüßen
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

es besteht naturgemäß Gefahr, das die Bewährung widerrufen wird. Der Widerruf erfolgt aber erst, wenn die weiteren Ermittlungsverfahren beendet sind.

Es dürfte ratsam sein, sich eines anwaltlichen Verteidigers zu bedienen, um einen Widerruf zu verhindern.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen eine erste rechtliche Orientierung verschaffen. Sollte etwas unklar geblieben sein, fragen Sie bitte nach.

Abschließend darf ich Sie um Akzeptanz meiner Antwort entsprechend den AGB´s des Seitenbetreibers bitten. Eine kostenlose Rechtsberatung ist in Deutschland nicht zulässig.

Mit freundlichen Grüßen
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

es besteht naturgemäß Gefahr, das die Bewährung widerrufen wird. Der Widerruf erfolgt aber erst, wenn die weiteren Ermittlungsverfahren beendet sind.

Es dürfte ratsam sein, sich eines anwaltlichen Verteidigers zu bedienen, um einen Widerruf zu verhindern.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen eine erste rechtliche Orientierung verschaffen. Sollte etwas unklar geblieben sein, fragen Sie bitte nach.

Abschließend darf ich Sie um Akzeptanz meiner Antwort entsprechend den AGB´s des Seitenbetreibers bitten. Eine kostenlose Rechtsberatung ist in Deutschland nicht zulässig.

Mit freundlichen Grüßen
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

bislang haben Sie meine Antwort noch nicht akzeptiert. Ich darf Sie bitten, dies noch nachzuholen, denn erst durch die Akzeptanz wird Ihre Zahlung verbucht und Sie bezahlen mich für meine Rechtsberatung.

Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie unter meiner Antwort einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken.

Eine kostenlose Rechtsberatung ist in Deutschland nicht zulässig und auch von dieser Plattform nicht beabsichtigt.

Wenn Sie also keine weiteren Nachfragen haben, schließen Sie Ihre Frage hier durch Akzeptanz meiner Antwort. Vielen Dank!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz