So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 26202
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Guten tag Ich habe Heute eine Mitteilung einer Anklageschrift

Kundenfrage

Guten tag

Ich habe Heute eine Mitteilung einer Anklageschrift bekommen. Ich bin angeklagt 32 selbständige Handlunge von Betrug. Ich habe bei Neckermann sachen bestellt. Wo ich auf verschiedene Namen bestellt habe. Es sind auch 12 sachen ausgeliefert worden und 20 fällen nur ein versuch. Ich habe alles zu gegeben bei der Polizei. Meine frage. Was kommt da für eine Strafe auf mich zu und wie kann ich ein gutachten abegeben das ich unter kaufsucht leide. Wie lange dauert es bis es zum Hauptverfahren kommt?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

Als Strafe kommt eine Geldstrafe in betracht. Die Geldstrafe setzt sich zusammen aus Tagessatzhöhe und Tagessatzanzahl. Hinsichtlich der Tagessatzanzahl gehe ich aufgrund der Anzahl der vorgeworfenen Taten von einer Strafe, die über 90 Tagessätzen liegt aus. Die Tagessatzhöhe hängt von Ihrem Einkommen ab, welches Sie durch 30 teilen müssen.

Soweit Sie kaufsüchtig sind, kann dies zu einer Strafmilderung führen. Soweit Sie hier eine ärztliche Bescheinigung haben, so können Sie diese bei Gericht einreichen. Ansonsten muss durch das Gericht ein Gutachter bestellt werden, welcher untersucht, ob Sie vermindert schuldfähig sind.

Die Dauer bis zur Hauptverhandlung ist stark vom jeweiligen Amtsgericht abhängig. Im Regelfall vergehen bis zur Hauptverhandlung etwa 2-3 Monate.

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen einen ersten Überblick verschafft zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren.

Sie akzeptieren in dem Sie auf das grüne Feld "Akzeptieren" klicken.


Falls Sie Rückfragen haben stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Ich bin auch gerne bereit, Ihnen in anderen Angelegenheiten zur Seite zu stehen.

Beachten Sie bitte, dass das Hinzufügen oder Weglassen von Informationen zu einer völlig anderen Beurteilung des Sachverhalts führen kann. Die Frage wurde beantwortet unter der Maßgabe, dass Sie die AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) gelesen haben und bereit sind, meine Antwort nach den gesetzlichen Vorgaben zu akzeptieren.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich habe schon eine geldstrafe wegen 6 fachen Betrug 2008. 2500 hatte ich bekommen. Wie hoch wird da die straffe mit der vorstraffe sein?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

In Ansehung Ihrer einschlägigen Vorstrafe werden Sie wohl eine Freiheitstrafe zu erwarten haben. Diese Freiheitsstrafe kann jedoch zur Bewährung ausgesetzt werden, wenn zu erwarten ist, dass Sie sich künftig straffrei führen werden. Ein wichtiger Punkt wäre dabei für Sie, wenn Sie Ihre Kaufsucht für das Gericht nachweisbar bekämpfen würden (Therapie).

I

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz