So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17046
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo Guten Abend, heute sind bei meiner Ex-Freundin Mitarbeiter

Kundenfrage

Hallo Guten Abend,
heute sind bei meiner Ex-Freundin Mitarbeiter der Arge aufgetaucht, um sie nach mir zu befragen. Meine Post geht an ihre Adresse, da Nachbarn meiner Wohnadresse aus scheinbarer Langeweile immer wieder mein Namenssschild abgerissen haben. Dies ist dem Amt bekannt und gemeldet. Später erfuhr ich von meinem Vermieter, dass der Arge-Mitarbeiter schon vorher mit meinem Vermieter in meiner Wohnung war, ohne dass ich anwesend war. Dürfen Mitarbeiter des Arbeitsamtes so etwas? Und dürfen sie dritte Personen über meine momentane Lebenssituation befragen? Wie kann ich dagegen vorgehen? Mit freundlichen Grüssen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:


Bei Ihnen war der sog. Ermittlungsdienst der ARGE.




Mit freundlichen Grüßen

Claudia Marie S
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Die ARGE darf ermitteln, wenn der Verdacht besteht, dass etwas nicht in Ordnung ist.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gegen die ermittlung sag ich ja nichts,ich habe ja nichts gemacht.Aber darf der Mitarbeiter in meine Wohnung mit meinem Vermieter ohne das ich zuhause bin?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nein, das geht hier nicht. Hier kann gegen Mitarbeiter und Vermieter Anzeige wegen Hausfriedensbuch nach § 123 StGB erstattet werden.
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17046
Erfahrung: Rechtsanwalt
raschwerin und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich bedanke mich

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gern.