So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16967
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

ich( Friseurmeisterin) bin geschieden mit zwei kindern 6+9

Kundenfrage

ich( Friseurmeisterin) bin geschieden mit zwei kindern 6+9 j hatte neuen partner( zahnarzt)wir haben dann 4 Jahre in bayern gelebt, mit ziel: hausbau interne praxis und salon, haben eine künstlichebefruchtung gemacht, weil mein partner den größten wunsch hegte noch ein kind zu haben. und in der 14 wo setzte er mich dann vor die tür und nun meine frage: er hält kein wort, ( möbel usw alles hat er) ich habe nichts mit meinen beiden kindern bewohne ich ein zimmer bei meinen eltern. und so langsam halte ich das auch seelisch und phychisch nicht mehr aus... würde am liebsten mit täuschung kommen.
denn ich habe das gefühl das man alles ungestraft machen kann und ich garkeinrecht bekomme. trennung ist das eine aber dies doch eine andere sache.. ich könnte ohne schwanger zu sein einfacher arbeiten und für alles sorgen und nun ist ja überhaupt nichts abgesichert!!! ich bin nun im 7 monat und halt das so nicht mehr aus und würde gern eine lecktion erteilen... schadensersatzt schmerzensgeld oder irgendwie solche dinge fallen mir ein ... warscheinlich bin ich da total auf dem holzpfad... mit freundlichen grüssen griese-lüth
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Allein für die Trennung können Sie den Ex-Partner nicht mit Schadensersatz und Schmerzensgeld belangen.

Hier bestehen in erster Linie Unterhaltsansprüche für Sie selbst und das dann geborene Kind.

Weiterhin besteht die Möglichkeit, dass er Ihnen Ausgleichszahlungen leisten muss, wenn Sie gemeinsame Anschaffungen gemacht haben oder Sie in die Beziehung investiert haben.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und darf Sie bitten, meine Antwort zu akzeptieren und zu bewerten.

Durch die Akzeptierung wird meine Tätigkeit Ihnen gegenüber bezahlt. Dies ist insbesondere unter Berücksichtigung berufsrechtlicher Aspekte erforderlich, da eine kostenlose Rechtsberatung in Deutschland nicht erlaubt ist.

Ich danke XXXXX XXXXX und stehe für Rückfragen und eine weitergehende Beauftragung natürlich jederzeit gern zur Verfügung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz