So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3660
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

War erst bei Schuldnerberatungsstelle spatz wegen verbraucher

Kundenfrage

War erst bei Schuldnerberatungsstelle spatz wegen verbraucher insollvens habe zwei gutscheine
von gericht für mein anwalt bekommen .anwalt hat alle Gläubiger angeschrieben.konnte sich
aber Außergerichtlich nicht einigen um mich weiter zu vertreten will mein Anwalt noch eimal
350€ ist das serjös?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 6 Jahren.

Vielen Dank für Ihre Frage, zu der ich gerne aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung informatorisch Auskunft gebe wie folgt.

Gemäß § § 9 RVG darf ein Rechtsanwalt von seinem Auftraggeber für die voraussichtlich entstehenden Gebühren und Auslagen einen angemessenen Vorschuss fordern.

Die Forderung dieses Vorschusses durch Ihren Anwalt ist nicht unseriös, da Sie für das Insolvenzverfahren vor Gericht keine Verfahrenskostenhilfe seitens der Staatskasse erhalten werden.