So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.

Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 15727
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Hallo, bei mir ist eine Anklage wegen Betruges angekommen. Ich

Kundenfrage

Hallo,
bei mir ist eine Anklage wegen Betruges angekommen.
Ich hab im Jahr 2008 mit meinem damaligen Freund in einer laut Arge Ehe ähnlichen Gemeinschaft gelebt. Er ist kurz darauf arbeitslos geworden und hat Arbeitslosengeldbeantrag. Zu diesem Zeitpunkt war ich jedoch noch naiv genug Ihm sämtliche Unterlagen zu geben um sie bei der Arge vorzulegen( Sparbücher, Bausparer...)und habe die Formulare blanko zu unterschrieben. Natürlich hat sich wo wir uns bereits getrennt haben herrausgestellt das er nur ein Sparkonto abgegeben hat damit er Geld bekommt(Freibetrag). Nachdem ich mich mit der Arge in Verbindung gesetzt habe überwies ich den Betrag den er für mich bekommen hat (Unterkunft+Heizung) komplett zurück gezahlt(ca.1100€ für 4 Monate) obwohl ich selbst arbeite und sämtliche Zahlungen auf sein Konto gingen. 2009 sollte ich dann eine Aussage machen bei der Polizei was ich dann Wahrheitsgemäß gemacht habe. Die Beamtin meinte das es das Wahrscheinlich schon war da ich keine Vorstrafen habe und das Geld zurückt gezahlt habe. Bis gestern als die Anklage mit der Post kam und der Staatsanwalt das Hauptverfahren eröffnet will. Außerdem hab ich noch Post vom Jugendamt bekommen da ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht 21 war und ich zu einem Termin vorbei kommen soll

Meine Fragen:
Was erwartet mich?
Was wenn ich für schuldig gehalten werde was ich auf irgendeine weiße auch war aber nicht vorsätzlich sondern unwissend?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:

Zunächst haben Sie Glück im Unglück, da Sie unter das Jugendstrafrecht fallen, wo die Strafen erheblich milder ausfallen.
Zwar kann theoretisch auch das Erwachsenenstrafrecht angewendet werden, aber ich habe so einen Fall noch nicht erlebt.

Den Termin beim Jugendamt müssen Sie unbedingt wahrnehmen.

Die Jugendgerichtshilfe ist dazu da, einen Bericht zu schreiben , über die Kindheit und Jugend des Angeklagten und einen Vorschlag abzugeben, wie die Tat bestraft werden soll.
Diese Berichte fallen meist so günstig für die Angeklagten aus, dass man als Verteidiger wirklich dankbar ist, dass es so etwas wie die Jugendgerichtshilfe gibt.

Nehmen Sie den Termin zuverlässig wahr und schildern Sie, dass Sie Ihrem Ex- Freund vertraut haben und nicht gewusst haben, was er da veranstaltet.
Für Sie spricht zudem, dass Sie den Schaden wiedergutgemacht haben, so dass Ihnen wirklich nicht viel passiert.

Ich denke, dass es bei Ihnen nicht zu einer Geldstrafe oder Bewährungsstrafe kommt, was im Jugendstrafrecht nur bei schädlichen Neigungen der Fall ist, die man in Ihrem Fall wirklich nicht sehen kann.

Versuchen Sie bei der Jugendgerichtshilfe und in der mündlichen Verhandlung den bestmöglichen Eindruck zu hinterlassen.

Sie werden wahrscheinlich entweder mit einem der verschiedenen Ahndungen des Jugendstrafrechts versehen wie zB Arrest , oder einer Ermahnung oder aber das Verfahren wird eingestellt oder Sie werden freigesprochen.

Also keine Angst.



Ich hoffe, Ihnen geholfen zu haben und bitte, folgendes zu beachten.

Sollte Ihre Frage hiermit beantwortet sein , bitte ich um Akzeptierung meiner Antwort. Erst mit Ihrer Akzeptierung wird die von Ihnen geleistete Anzahlung zum Zwecke des Ausgleichs der hier entstandenen Gebühren verwendet.

Just Answer ist kein kostenfreies Forum. Dies ist schon aus standesrechtlichen Gründen nicht möglich. Insoweit wird auf die allgemeinen Geschäftsbedingungen verwiesen.

Die Beantwortung Ihrer Frage erfolgte unter der Bedingung, dass der von Ihnen angebotene Zahlbetrag auch zum Ausgleich gebracht wird.

Wegen etwaiger Rückfragen stehe ich Ihnen selbstverständlich zur Verfügung . Ich bin auch gerne bereit, Ihnen in anderen Angelegenheiten zur Seite zu stehen.

Abschließend möchte ich Sie noch auf folgendes hinweisen : Bitte beachten Sie, dass bereits geringfügige Änderungen des geschilderten Sachverhaltes zu anderen rechtlichen Ergebnissen führen können. Stellen Sie Ihre Frage daher möglichst präzise.

Der hier erteilte Rat kann eine ausführliche anwaltliche Beratung nebst Prüfung aller Unterlagen nicht ersetzen. Ihnen soll lediglich eine erste juristische Orientierung gegeben werden.

Über eine positive Bewertung und eine rasche Akzeptierung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen


Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin





Wenn Ihre Frage beantwortet ist bitte ich um Akzeptierung

Vielen Dank


Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 15727
Erfahrung: Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
Claudia Schiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,

vielen Dank für die freundliche Akezptierung , viel Glück und alles Gute



Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwältin
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ist es ratsam einen Verteidiger zu kontaktieren?
Da mir eine 2 Wöchige Frist gestellt wurde um gegen das Hauptverfahren Einwende vorzubringen?


Danke XXXXX XXXXX
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,

das, was Sie erhalten haben, ist das Standard-Schreiben wegen Einwendungen gegen die Eröffnung des Hauptverfahrens, also Einwendungen dagegen, dass die Strafsache verhandelt wird.

Das Hauptverfahren wird jedoch immer eröffnet, weil der Richter wissen möchte, was los war.

Ich habe während meiner gesamten Tätigkeit noch nie erlebt, dass es nicht eröffnet worden wäre.

Im Verfahren selbst können noch bis Ende Beweisanträge gestellt werden.

Wenn das Ergebnis nicht in Ordnung ist, kann man auch in die nächsthöhere Instanz in Berufung gehen.

Wenn Sie sich unsicher fühlen, sollten Sie einen Anwalt beauftragen, wobei Sie hier mit Kosten von 500-600 € rechnen müssen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und stehe Ihnen für Rückfragen sehr gerne zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwältin



Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Also kann ich es jetzt nicht mehr verhindern das die Angelegenheit vor Gericht kommt.
Wie ist der Ablauf einer Hauptverfahrens? Was sollte man beachten?


Mit freundlichen Grüßen
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,

nur keine Angst. Sie sind im Jugendstrafverfahren wo der Erziehungsgedanke XXXXX XXXXX steht.

Zuerst werden Sie vom Richter gefragt, wie Sie heißen, wo Sie wohnen etc.
Dann wird die Anklageschrift vom Staatsanwalt verlesen. Dann werden Sie gefragt, ob Sie Angaben zur Sache machen wollen und belehrt, dass es Ihnen freisteht zu schweigen.

Sie erzählen dem Richter dann wie es war.

Dann werden Zeugen vernommen. dann wird der Bericht der Jugendgerichtshilfe verlesen.

dann hält der Staatsanwalt seinen Schlussvortrag.

Dann haben Sie das letzte Wort.

Dann zieht sich das Gericht zur Beratung zurück. Anschließend wird das Urteil verkündet.

Beachten sollten Sie , dass Sie einen guten Eindruck machen. Kaugummi rausnehmen, ordentlich anziehen, höflich sein, Handy ausschalten.

Klingt banal ist aber sehr wichtig.


Viel Glück


Mit freundlichen Grüßen


Claudia Schiessl
Rechtsanwältin
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Mein Ex-freund ist auch mit angeklagt wird seine Angelegenheit seperat behandelt oder ist es nur eine Verhandlung? Er dürfte nicht unter das Jugendstrafrecht fallen.


Mit freundlich Grüßen
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,


er wird möglicherweise mit verhandelt. Dann ist die Verhandlung vor dem Jugendgericht und er wird nach Erwachsenenstrafrecht abgeurteilt.


Mit freundlichen Grüßen


Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
wäre es von vorteil wenn ich die komplette Angelegenheit noch einmel schildere und in der angegebenen Frist zuschicke?


Mit freundlichen Grüßen
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,



So wie Sie mir den Fall geschildert haben, besteht kein Grund zur Sorge.

Mit freundlichen Grüßen


Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen Dank für den Bonus und alles Gute.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    10849
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8339
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7152
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1136
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von Anja Merkel

    Anja Merkel

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    956
    Staatsexamen, Internationaler Titel LL.M.Eur, Zulassung als Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    5516
    Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz