So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Olaf Götz.
Olaf Götz
Olaf Götz, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2942
Erfahrung:  Fachanwalt für Sozialrecht
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Olaf Götz ist jetzt online.

guten tag ich habe 5 haftbefehle in der schufa stehen von

Kundenfrage

guten tag
ich habe 5 haftbefehle in der schufa stehen von geldstrafen und eidesstaatlichen erklärungen die aber alle bezahlt sind also keine offenen haft befehle.habe aber nicht mehr alle nachweise darüber. wie kann ich trotzdem diese löschen lassen
mfg grenz
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

 

vielen Dank für Ihre Anfrage.

 

Aufgrund berufsrechtlicher Regelungen muss ich Sie darauf aufmerksam machen, dass eine kostenlose Rechtsberatung nach deutschem Recht unzulässig ist. Mit der Beantwortung Ihrer Anfrage auf dieser Plattform sind Sie zur Zahlung des von Ihnen ausgelobten Einsatzes verpflichtet. Ich weise hiermit ausdrücklich auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Plattformbetreibers hin, die Sie akzeptiert haben. Bitte vergessen Sie deshalb nicht, die von Ihnen gezahlte Summe durch den „Akzeptieren"-Knopf auch für mich freizugeben.

 

Eine Beantwortung Ihrer Frage allein auf Grundlage der von Ihnen genannten Fakten kann unter Umständen eine individuelle Beratung unter Einsicht aller Unterlagen nicht ersetzen, um sicherzustellen, dass Sie keine wesentlichen Fakten ev. unbewusst nicht mitgeteilt haben.

 

Auf Grundlage Ihrer Angaben beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

 

Zunächst ist eine vorzeitige Löschung nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich, vgl.

https://www.meineschufa.de/index.php?site=12_7

 

Wenn schon eine Löschung nach den regulären Tilgungsfristen hätte erfolgt sein müssen, werden Sie wohl nicht darum herumkommen, die entsprechenden Nachweise bei den jeweiligen Vertragspartnern anzufordern. Suchen Sie auch Kontoauszüge, aus denen sich die nötigen Daten ergeben könnten.

 

Die Eintragungen zu Haftbefehl und EV werden nach 3 Jahren gelöscht, wenn die Löschungsnachricht des zuständigen Amtsgerichtes vorliegt.

Auch hierfür müssen Sie zunächst mit einem Erledigngsschreiben Ihres Gläubigers.

 

Gruß



Verändert von Olaf Götz am 25.10.2010 um 06:41 Uhr EST