So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, Hallo ich war bis vor kurzem

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,

Hallo ich war bis vor kurzem noch selbständiger Handelsvertreter bei der Firma Vorwerk jetzt nach meinem austritt soll ich 1500€ zurückbezahlen für krankenkassenzuschüsse die ich auf grund meiner erbrachten leistung bekommen habe...jetzt habe ich der frima einen brief geschrieben das man mir doch bitte aufllisten soll warum ich das zurückzahlen muss da ich mich nicht erinnern kann dafür unterschrieben zuhaben doch auf dieses schreiben habe ich keine reaktion stattdessen bekomm ich ein Brief von einem Anwalt auf den ich dummerweise nicht reagiert habe und zu guterletzt stand ein gerichtsvollzieher bei meinen eltern vor der tür....
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ich muss zunächst fragen, ob es bereits ein Urteil gibt, was nun durch den Gerichtsvollzieher vollstreckt wird ?

MfG
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo nicht das ich wüsste ich hab nicht mal ein schreiben bekommen das ein gerichtsvollzieher kommt...das problem an der ganzen sache ist das mein stiefvater dem gerichtsvollzieher sagte das ich da nicht mehr wohne sondern nur noch gemeldet bin da ich schon seit einiger zeit bei freunden und der mutter meiner tochter übernachte und jetzt möchte mein stiefvater zuhause abmelden jetzt bin ich natürlich noch auf wohnungssuche und möchte mich vorübergehend bei einem freund melden....
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

der Beantwortung Ihrer Frage stelle ich folgendes voran:

Aufgrund berufsrechtlicher Regelungen in Deutschland bin ich gehalten, darauf hinzuweisen, dass eine kostenlose Rechtsberatung nicht erlaubt ist. Sie haben die AGB des Portalbetreibers zur Kenntnis genommen, so dass ich davon ausgehe, dass Sie bereit sind, eine angemessene Vergütung für die untenstehende Beantwortung durch Akzeptieren zu bezahlen. Das vorangestellt möchte ich im weiteren darauf hinweisen, dass es im Rahmen dieses Mediums nur möglich ist, eine mehr oder weniger allgemeingehalte Antwort zu geben, da ich weder Einblick in Unterlagen, noch ein eingehendes Gespräch zur Sachverhaltsaufklärung führen kann. Die untenstehende Antwort dient daher der ersten rechtlichen Orientierung bzw. der Verschaffung eines angemessenen Überblicks über die rechtliche Situation und kann und soll keinesfalls die Einholung rechtlichen Rates vor Ort ersetzen.


Ihre Frage beantworte ich wie folgt:

Wenn Sie als selbständiger Handelsvertreter für die benannte Firma tätig gewesen sind, kann es eigentlich nicht sein, dass Krankenkassenzuschüsse bezahlt worden sind, die zurückgefordert werden könnten.

Sie sollten daher umgehend herausbekommen, was tatsächlich von Ihnen gefordert wird und auf welcher Grundlage.

Darüber scheint wohl offensichtlich Post über Ihre Meldeanschrift zu laufen, so dass insofern die Gefahr besteht, dass etwaige Zustellungen nach dorthin gehen. Sie sollten daher umgehend prüfen, welche Post Ihr Schwiegervater womöglich erhalten hat, insbesondere Gerichtspost.

Falls hier allerdings bereits der Gerichtsvollzieher tätig geworden ist, dann dürfte bereits ein Urteil vorliegen. Insofern wäre womöglich jedwede Verteidungsmöglichkeit abgeschnitten, da dann Rechtsmittelfristen bereits abgelaufen sind.

Darüber hinaus sollten Sie Überlegungen anstellen, ob der Gerichtsvollzieher vielleicht wegen anderer Forderungen vorstellig geworden ist.

Im Ergebnis kann ich Ihnen nur sagen, dass Vorwerk den von Ihnen geschilderten Anspruch eigentlich nicht haben kann.

Nehmen Sie am Besten nach dorthin Kontakt auf, um die Sache zu klären bzw. rechtzeitig reagieren zu können





Ich hoffe, Ihnen im Rahmen dieses Mediums einen angemessenen Überblick über die rechtliche Situation verschafft zu haben.

Bitte vergessen Sie nicht meine Antwort zu akzeptieren und zu bewerten. Falls Sie eine Nachfrage haben stehe ich sodann gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
das würde also heißen das die firma diese zuschüsse die auf grund einer erbrachten leistung basieren...nicht zurückfordern kann?
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich wüsste nicht auf welcher Grundlage, es sei denn, es gäbe eine entsprechende vertragliche Vereinbarung, wobei sich dies mir auch nicht recht erschließen würde, da Sie ja als Handelsvertreter selbständig tätig sind und für Ihre Krankenversicherung selbst Sorge zu tragen gehabt hätten.

Mit freundlichen Grüßen

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 7 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage ?
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

bislang haben Sie meine Antwort noch nicht akzeptiert. Ich darf Sie bitten, dies noch nachzuholen, denn erst durch die Akzeptanz wird Ihre Zahlung verbucht und Sie bezahlen mich für meine Rechtsberatung.

Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie unter meiner Antwort einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken.

Eine kostenlose Rechtsberatung ist in Deutschland nicht zulässig und auch von dieser Plattform nicht beabsichtigt.

Wenn Sie also keine weiteren Nachfragen haben, schließen Sie Ihre Frage hier durch Akzeptanz meiner Antwort. Vielen Dank!