So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 26352
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

ich m chte gerne mein freund heiraten er ist tunesier

Kundenfrage

ich möchte gerne mein freund heiraten er ist tunesier wir wollen in deutschland heiraten
was ist einfacher in deutschland zu heiraten oder in tunesien
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

Ausländische Mitbürger dürfen grundsätzlich eine Ehe nur dann eingehen, wenn sie ein Zeugnis der zuständigen Behörde ihres Heimatstaates darüber beigebracht haben, wonach der Eheschließung ein in den Gesetzen des Heimatstaates begründetes Ehehindernis nicht entgegen steht (§ 1309 I BGB).

 

Dieses Ehefähigkeitszeugnis muss stets erbracht oder gegebenenfalls eine Befreiung davon beantragt werden.
Dieses Zeugnis ist die Bestätigung, dass der Eheschließung nach den Gesetzen des Heimatlandes keine Ehehindernisse entgegenstehen.

Es bestätigt, dass keine andere Ehe besteht.

Ausgestellt wird dieses Ehefähigkeitszeugnis von einer Behörde des Heimatlandes oder auch von der Auslandsvertretung.

Weiterhin benötigt Ihr Freund (soweit noch keine Aufenthaltserlaubnis vorhanden ist) ein Visum zum Zwecke der Heirat.

Soweit Sie umgekehrt in Tunesien Heiraten wollen, benötigen Sie ein Ehefähigkeitszeugnis. Wenn Sie in Tunesien heraten, so haben Sie einen Nachteil beim Güterrecht zu befürchten. Der bei uns übliche Güterstand der sogenannten Zugewinngemeinschaft existiert dort nicht. Sie können allenfalls zwischen Gütergemeinschaft und Gütertrennung wählen.

Insoweit ist die Heirat in Tunesien nachteilig.

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen einen ersten Überblick verschafft zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren.

Sie akzeptieren in dem Sie auf das grüne Feld "Akzeptieren" klicken.


Falls Sie Rückfragen haben stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Ich bin auch gerne bereit, Ihnen in anderen Angelegenheiten zur Seite zu stehen.

Beachten Sie bitte, dass das Hinzufügen oder Weglassen von Informationen zu einer völlig anderen Beurteilung des Sachverhalts führen kann. Die Frage wurde beantwortet unter der Maßgabe, dass Sie die AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) gelesen haben und bereit sind, meine Antwort nach den gesetzlichen Vorgaben zu akzeptieren.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt




 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz