So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAKRoth.
RAKRoth
RAKRoth, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3523
Erfahrung:  Schwerpunkte: Vertragsrecht, Erbrecht, Internetrecht, Mietrecht, Wettbewerbsrecht
35468264
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RAKRoth ist jetzt online.

Hallo Ich habe in Ebay 2 PSP verkauft eine war an der Seite

Kundenfrage

Hallo
Ich habe in Ebay 2 PSP verkauft eine war an der Seite beschädigt hat aber noch funktioniert. Ich hab in Beschreibung geschrieben dass beide noch zu 100% funktionieren. Dann hab ich sie zum Verkäufer geschickt und bei de ging eine nich also gings zurück an mich dann reparierte ich sie u schickte es ihm wieda. Heute schrieb er mich an dass rechts ein weißer streifen im Display sei leider war ich so blöd u hab vergessen in ebay zu schreiben dass ich keine Garantie oder Gewährleistung gebe. Nun will er dass ich ihm 70 euro zahle u die PSP zurücknehme oder er schaltet Anwalt ein nunja Funktionieren tut sie noch aber is halt nun sozusagen weißer strich im Display. Muss ich sie zurücknehmen u bezahlen ?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben wie folgt beantworte.

Durch Weglassen oder Hinzufügen weiterer Sachverhaltsangaben Ihrerseits kann die rechtliche Beurteilung anders ausfallen, so dass die Beratung innerhalb dieses Forums lediglich eine erste rechtliche Orientierung in der Sache darstellt und keinesfalls den Gang zu einem Kollegen vor Ort ersetzen kann.

Darüber hinaus mache ich Sie darauf aufmerksam, dass eine kostenlose Rechtsberatung nach deutschem Recht unzulässig ist. Mit der Beantwortung Ihrer Anfrage auf dieser Plattform sind Sie zur Zahlung des von Ihnen ausgelobten Einsatzes verpflichtet, da insoweit ein Rechtsberatungsvertrag zustande gekommen ist. Auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Plattformbetreibers wurden Sie ausdrücklich hingewiesen und diese wurden von Ihnen akzeptiert.

Dies vorausgeschickt wird das Folgende ausgeführt:

Da Gewährleistungsansprüche nach Ihrem Sachvortrag nicht ausgeschlossen worden sind, hat der Käufer bei Vorliegen von Mängeln entsprechende Ansprüche.

Ist die Sache mangelhaft, kann der Käufer nach § 437 BGB

1. Nacherfüllung verlangen,
2. von dem Vertrag zurücktreten oder den Kaufpreis mindern und
3. Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen verlangen.

Der Käufer hat daher zunächst einen Nacherfüllungsanspruch. Er kann als Nacherfüllung nach seiner Wahl die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung einer mangelfreien Sache verlangen.

Der Käufer kann aber nicht von vornherein vom Vertrag zurücktreten und die Rückzahlung des Kaufpreises beanspruchen.

Wenn der Mangel (weißer Strich im Display) nicht zu beheben ist, könnte der Käufer vom Vertrag zurücktreten mit der Folge, dass Sie zur Rückzahlung des Kaufpreises verpflichtet wären.


Ich hoffe, dass ich Ihnen in der Sache weiterhelfen konnte. Bitte denken Sie daran meine Antwort zu akzeptieren und eine Bewertung abzugeben.

Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

wenn Sie keine Nachfrage mehr haben, mögen Sie meine Antwort bitte akzeptieren, um die Beratung abzuschließen.