So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASBurges.
RASBurges
RASBurges, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 65
Erfahrung:  Langjährige Erfahrung als Rechtsanwältin
52239910
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASBurges ist jetzt online.

Meine Eltern sind verstorben und ich habe in ihrem HAUS als

Kundenfrage

Meine Eltern sind verstorben und ich habe in ihrem HAUS als vermächnist ein 10 jähriges wohnrecht- dan wird dieses haus verkauft
mein bruder will seinen pflichtteil und schlägt das erbe aus .-er teilt mir aber micht ads seine tochter nach dem verkauf des hauses weiter erbin ist, obwohl edr seinen pflichtteil erhalten hat.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RASBurges hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,
sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Durch die Ausschlagung des Erbes geht in der Regel auch der Pflichtteil verloren.

Durch den freiwillig Verzicht auf das Erbe geht das Erbe an den nächsten möglichen Erben über. Daher kann der Bruder auch keinen Pflichtteil geltend machen.

Ich hoffe ich konnte Ihre Frage beantworten.

Mit freundlichen grüßen
Experte:  RASBurges hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wenn Sie keine Nachfrage mehr haben, darf ich um Akzeptierung der Antwort bitten.

Mit freundlichen Grüßen