So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt und Diplom-Verwaltungswirt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3442
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Sehr geehrte Rechtsanw lte, Sie haben mit mir schon oft

Kundenfrage

Sehr geehrte Rechtsanwälte,

Sie haben mit mir schon oft zu tun gehabt. Ich muß plötzlich vor Gericht wegen dem
Sorgerrecht und ob ich nicht besachwaltet gehöre. Habe immer alles bezahlt für meinen
Sohn sogar mehr, weil der Ex-Mann mir immer die Hälfte von den 550,-- abgezogen hat
für dass Internat. Desweiteren hat meine Mutter immer Kostgeld freiwillig von mir erhalten,
wenn ich im Krankenhaus oder sonst wo war. Ich weiß mir nicht mehr zu helfen.
Zu verdanken habe ich dass dem Jugendamt, und es wird plötzlich behauptet ich hätte nicht
gezahlt. Ich brauche dringend einen Anwalt für den 23.09., den ich mir aber nicht
leisten kann.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 6 Jahren.

Vielen Dank für Ihre Frage, zu der ich gerne aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung informatorisch Auskunft gebe wie folgt.

Wenn Sie sich einen Anwalt nicht leisten können, dann zahlt die Staatskasse den Anwalt. Sie erhalten die sogenannte Verfahrenskostenhilfe.

Ich rate Ihnen, sich vor Ort einen Anwalt zu suchen und dieser stellt dann den entsprechenden Antrag. Sie können auch direkt zum Gericht gehen und um Beiordnung eines Anwaltes im Rahmen der Verfahrenskostenhilfe ersuchen.

Bitte vergessen Sie nicht, die Antwort zu akzeptieren. Danke.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz