So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.

Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 15716
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Guten Abend, ich habe einer Freundin 100 Euro geliehen , nat rlich

Kundenfrage

Guten Abend,
ich habe einer Freundin 100 Euro geliehen , natürlich ohne Zeugen und schriftliche Bestätigung!
Jetzt wollte ich das Geld zurück und sie leugnet je welches bekommen zu haben !
Ich habe allerdings Mails in denen sie schreibt : " Am besten ich bringe Dir das Geld und Du läßt mich in Ruhe ! "
Was kann ich tun ??
Anzeige ??
Bitte helfen Sie mir denn einen teuren Anwalt kann ich mir leider nicht leisten !!
Danke XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,
sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:

Bei einem Darlehen ( denn Leihen beinhaltet, dass der Enleiher denselben Gegenstand wieder zurückerhält) muss derjenige, der es gegeben hat, also Sie beweisen, dass das Geld nicht geschenkt war, sondern wieder zurückbezahlt werden sollte.

Wenn Sie als Beweismittel nur die Mails haben, ist das schwierig, denn in den Mails befindet sich wahrscheinlich nichts über die Höhe des entliehenen Geldes.

Ich würde ein Anwaltsschreiben empfehlen.

Zunächst einmal drohen Sie mit einem Anwalt. Sie mailen die Freundin noch einmal an, schreiben dass Sie um Rückzahlung der geliehenen 100 Euro bis zu einem gewissen Datum bitten und Sie, falls die Rückzahlung nicht erfolgt, Ihren Anwalt einschalten.

Falls sie dann nicht zahlt begeben Sie sich mit Belegen über Ihre Einnahmen und Ausgaben an Ihr Amtsgericht, gehen zum Rechtspfleger und lassen sich einen Berechtigungsschein geben.

Damit können Sie dann, bis auf einen Eigenanteil von 10 Euro auf Staatskosten einen Anwalt einschalten.

das geht allerdings nur, wenn Sie wirklich bedüftig sind.

Wird Ihnen der Berechtigungsschein nicht gegeben, etwa weil Sie zuviel verdienen, begeben Sie sich in Ihren nächsten Schreibwarenladen, kaufen dort ein Mahnbescheoidsformular und machen gegen Ihre Freundin einen Mahnbescheid.



Ich hoffe, Ihnen geholfen zu haben und bitte, folgendes zu beachten:


Sollte Ihre Frage hiermit beantwortet sein , bitte ich um Akzeptierung meiner Antwort. Erst mit Ihrer Akzeptierung wird die von Ihnen geleistete Anzahlung zum Zwecke des Ausgleichs der hier entstandenen Gebühren verwendet.

Just Answer ist kein kostenfreies Forum. Dies ist schon aus standesrechtlichen Gründen nicht möglich. Insoweit wird auf die allgemeinen Geschäftsbedingungen verwiesen.

Die Beantwortung Ihrer Frage erfolgte unter der Bedingung, dass der von Ihnen angebotene Zahlbetrag auch zum Ausgleich gebracht wird.

Wegen etwaiger Rückfragen stehe ich Ihnen selbstverständlich zur Verfügung . Ich bin auch gerne bereit, Ihnen in anderen Angelegenheiten zur Seite zu stehen.

Abschließend möchte ich Sie noch auf folgendes hinweisen : Bitte beachten Sie, dass bereits geringfügige Änderungen des geschilderten Sachverhaltes zu anderen rechtlichen Ergebnissen führen können. Stellen Sie Ihre Frage daher möglichst präzise.

Der hier erteilte Rat kann eine ausführliche anwaltliche Beratung nebst Prüfung aller Unterlagen nicht ersetzen. Ihnen soll lediglich eine erste juristische Orientierung gegeben werden.

Über eine positive Bewertung und eine rasche Akzeptierung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Sie akzeptieren diese Antwort indem Sie auf das grüne Feld klicken.


Mit freundlichen Grüßen



Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,


möchten Sie noch etwas wissen ? Wenn nicht bitte ich Sie, meine Antwort zu akzptieren.


Mit freundlichen Grüßen


Claudia Schiessl
Rechtsanwältin
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo Frau Schiessl,

wirklich richtig befriedigt hat mich die Antwort nicht , denn ich bin nicht viel weiter !

Ich bin mal wieder zu unüberlegt an die Sache ran gegangen...

Ich bin Hartz 4 Empfängerin und habe in 10 Minuten mein Haushaltsgeld verjubelt !

Nun habe ich 100 Euro verloren und auch noch 35 draufgezahlt !!

Das mich diese Tatsache noch depremierter macht können Sie hoffentlich verstehen

Könnten oder vielmehr würden Sie mir ein solches Schreiben aufsetzen ?

Denn was ich für diese Dienstleistung nun zahlen muß ist ja nicht ohne...

 

Liebe Grüße

Martina Lieberwirth

Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Frau Lieberwirth,

ich setze es Ihnen gerne auf, wenn Sie meine Antwort akzeptieren.

Dafür, dass Sie diese Antwort nicht zufriedenstellt kann ich nichts.

Ich habe meine Arbeit gemacht und möchte ebenso wie jeder andere dafür bezahlt werden.


Mit freundlichen Grüßen


Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 15716
Erfahrung: Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
Claudia Schiessl und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,

ich mache weder die Preise noch bekomme ich die ganze Summe die Sie bezahlen.


Die negative Bewertung ist daher mehr als ungerecht mir gegenüber, zumal ich mir bei Ihrer Antwort wirklich Mühe gegeben hatte.

Für die Rechtslage kann ich nichts.

Trotzdem halte ich mein Versprechen und setze Ihnen folgendes Schreiben auf.


Liebe XY,

ich habe Dir am ,,..... 100 € geliehen, die Du mir trotz mehrmaliger Aufforderung nicht zurückbezahlt hast.

Das kann ich nicht hinnehmen.

Ich erwarte daher Zahlungseingang auf meinem Kto nr.,...... bis spätestens ( hier genaues Datum einsetzen ).

Sollte diese Frist fruchtlos verstreichen, werde ich einen Rechtsanwalt bemühen, der dann gerichtliche Schritte einleiten wird, was die Sache für Dich erheblich verteuert.

Ich hoffe aber, dass es nicht dazu kommt.


Mit freundlichen Grüßen



Das schicken Sie Ihr am besten so, dass Sie einen Nachweis haben, dass es auch angekommen ist.




Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwältin

Verändert von Claudia MarieSchiessl am 06.09.2010 um 05:37 Uhr EST

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    10849
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8339
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7152
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1136
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von Anja Merkel

    Anja Merkel

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    956
    Staatsexamen, Internationaler Titel LL.M.Eur, Zulassung als Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    5516
    Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz