So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16989
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo, ich lebe in Spanien, im Land Valencia. ich bin entsetzt,

Kundenfrage

Hallo, ich lebe in Spanien, im Land Valencia.
ich bin entsetzt, was sich in einem deutschen Restaurant in meiner Nähe so abspielt. Alles ist riesengroß, 2 Terassen außen und sicher 200 qm innen. Innen wird auch gequalmt was das Zeug hält, Kinder sitzen dazwischen und werden beim Essen beräuchert. Ist das richtig?
Wenn man was sagt, dann wird gesagt, Nichtraucher können oben auf der nach unten offenen Empore sitzen. Der Grund ist wohl, dass der Inhaber, Restaurantleiter und Biermeister starke Raucher sind. So hat sich in den 2 Monaten seit Eröffnung dieses Restaurant zum Raucherparadies entwickelt, es hat sich wohl rumgesprochen, denn alles ist voll mit Rauchern.
Ich würde mich ja draußen hinsetzen, aber dort sind nur unbequeme Biergartenbänke und es ist um diese Jahreszeit heiß, während drinnen auch normale Stühle sind und Klimaanlage.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Leider gelten in Spanien - auch in deutschen Restaurants - noch nicht diese harten Raucheschutzgesetze wie in Deutschland.

Daher werden Sie wenig machen können.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und darf Sie bitten, meine Antwort zu akzeptieren und zu bewerten.

Durch die Akzeptierung wird meine Tätigkeit Ihnen gegenüber bezahlt. Dies ist insbesondere unter Berücksichtigung berufsrechtlicher Aspekte erforderlich, da eine kostenlose Rechtsberatung in Deutschland nicht erlaubt ist.

Ich danke XXXXX XXXXX und stehe für Rückfragen und eine weitergehende Beauftragung natürlich jederzeit gern zur Verfügung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz