So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 21841
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Ich bin sehr oft von dem Tel .angerufen

Kundenfrage

Ich bin sehr oft von dem Tel .  angerufen . mir ist nicht bewusst das ich an einem Spiel Teilgenommen habe. Die Firma hat alle meine Daten ,die sagen immer für eine Kündigung brauchen die mein Bankverbindung, was soll ich machen ? Die belästigen mich ständig . Bitte um Rat wie ich mich verhalten soll?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich wie folgt Stellung nehme.

Sie haben sehr besonnen reagiert, indem Sie zunächst um rechtlichen Rat nachgesucht haben, bevor Sie sich zur Preisgabe Ihrer Bankverbindungsdaten haben breitschlagen lassen.

Dies sollten Sie auch unter keinen Umständen tun, denn Sie sind einem dreisten Fall von Verbraucherabzocke zum Opfer gefallen. Geben Sie Ihre Kontodaten an, so drohen Ihnen Abbuchungen von Ihrem Konto und entsprechender Geldverlust. Über solche so genannten "cold calls" versuchen Betrüger seit einigen Jahren immer wieder, ahnungslose Verbraucher über den Tisch zu ziehen und um ihr Geld zu erleichtern.

Hinter der Telefonnummer verbirgt sich eine "Firma Glückspartner", die systematisch versucht, Bankverbindungsdaten von angerufenen Verbrauchern unter fadenscheinigen und frei erfundenen Vorwänden zu erfragen. Kommen Sie mit dieser Masche zum Ziel, werden Kontoabbuchungen vorgenommen.

Firmen dieser Art sind in Besitz zahlreicher persönlicher Daten von Verbrauchern, die sie sich über auf dem Schwarzmarkt kursierende Listen verschaffen. Was ihnen in der Regel fehlt, sind die für sie allein wichtigen Bankverbindungsdaten.

Nehmen Sie künftig weitere Anrufe dieser "Firma" grundsätzlich nicht mehr an. Sehen Sie die Nummer in Ihrem Display, unterbrechen Sie die Verbindung. Viellleicht bietet Ihr Telefon auch die technische Möglichkeit, die Nummer zu sperren.

Zugleich können Sie sich an die Bundesnetzagentur wenden und den Fall melden. Das ist auch online möglich. Ich stelle Ihnen nachfolgend einen Link zu einer Seite mit weiteren Geschädigten der Firma "Gückspartner" ein. Neben weiteren Informationen zu der Masche finden Sie in der Mitte der Seite einen Link zu der Bundesnetzagentur und zusätzliche Angaben zum Ausfüllen des Bescwerdeformulars:

http://www.schoofscheiss.de/vorsicht-betrug-unerlaubte-telefonwerbung-und-gewollter-abgleich-der-kontodaten/

Ich hoffe, Ihnen weitergeholfen zu haben. Fragen Sie bei Unklarheiten gerne nach. Haben Sie keine Nachfrage, darf ich Sie höflichst um Akzeptierung der Auskunft bitten.

Beste Grüße
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
(postulationsfähig bei sämtlichen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten)

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

ich darf höflichst an die Akzeptierung der Ihnen erteilten Rechtsauskunft erinnern.

Eine kostenlose Rechtsberatung ist nicht Gegenstand dieser Internetpräsenz. Sie ist nach zwingendem Recht zudem auch nicht gestattet. Aus diesem Grunde besteht die Pflicht zur Akzeptierung auch dann, wenn das Resultat der Rechtsberatung nicht Ihren persönlichen Vorstellungen entsprechen sollte.

Bestehen dagegen Verständnisschwierigkeiten, oder sind aus Ihrer Sicht Punkte offen geblieben, fragen Sie bitte nach.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
(postulationsfähig bei sämtlichen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten)
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

ich darf nochmals an die Akzeptierung der Ihnen erteilten Rechtsauskunft erinnern.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
(postulationsfähig bei sämtlichen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten)

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz