So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 23039
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Ist ein Mustervertrag f r einen 400 Job aus dem Internet genauso

Kundenfrage

Ist ein Mustervertrag für einen 400€ Job aus dem Internet genauso gültig wie ein Vetrag auf dem nicht- Mustervertrag steht?
danke XXXXX XXXXX Antwort
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

gerne nehme ich zu Ihrer Anfrage wie folgt Stellung.

Selbstverständlich können Sie sich zum Abschluss einer Beschäftigung auf 400 Euro Basis ohne weiteres entsprechender Musterverträge bedienen, die im Internet zum Download bereit gehalten werden. Durch die Einfügung der persönlichen Daten und die Unterschriftsleistungen individualisieren Sie den Vertrag. Er erlangt damit die gleiche Rechtswirksamkeit wie ein eigens gefertigter Vertrag. Ihnen steht es zudem jederzeit frei, den Mustervertrag Ihren Bedürfnissen anzupassen und Vertragsklauseln, die für Ihre Zwecke überflüssig sind, zu streichen, beziehungsweise den Mustervertrag um Bestimmungen zu erweitern, die er ncht enthält, die Sie aber für regelungsbedürftig halten.

Ich hoffe, Ihnen mit vorstehenden Auskünften behilflich gewesen zu sein. Fragen Sie bei Unklarheiten gerne nach.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
(postulationsfähig bei sämtlichen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten)
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

ich darf an die Akzeptierung der Ihnen erteilten Rechtsauskunft erinnern.

Eine kostenlose Rechtsberatung ist nicht Gegenstand dieser Internetpräsenz. Sie ist nach zwingendem Recht zudem auch nicht gestattet.

Bestehen dagegen Verständnisschwierigkeiten, oder sind aus Ihrer Sicht Punkte offen geblieben, fragen Sie bitte nach.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
(postulationsfähig bei sämtlichen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten)