So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an K. Severin.

K. Severin
K. Severin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 859
Erfahrung:  Steuerrecht, Zivilrecht
25551084
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
K. Severin ist jetzt online.

Hallo und Guten Tag, ich habe in einer von mir zur Vermietung

Kundenfrage

Hallo und Guten Tag,

ich habe in einer von mir zur Vermietung im Renovierungsstadium befindlichen Eigentumswohnung (Eigentümer bin ich) einen Wasserschaden verursacht. Und zwar war bei der Demontage eines LeitungswasserÜberdruckventils im Bad, viel Wasser aus der Leitung gekommen, da das Ventil nicht wie von mir angenommen am Wasserabsperrhahn in der Wohnung hing, sondern an der Hauptwasserleitung. Diesen Wasserfluss konnte ich erst stoppen als ich den Haupthahn im Keller geschlossen habe (Zeitfenster ca. 5min).

Das Wasser selbst hat sich seinen Weg direkt zum Nachbarn gesucht und ist dort im Flur mittig von der Decke gelaufen. Die Nachbarin hat dies aber sofort und ohne weiteren gleich ersichtlichen Schaden mit einem Eimer aufgefangen.

Nun habe ich diesen Fall sofort meiner Haftpflichtversicherung gemeldet. Diese sträubt sich aber nun von jeder Haftung, folgend schreibt sie:

"Für die zur Vermietung vorgesehene Wohnung konnten wir keine Haus und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung feststellen. Im Rahmen der Privat Haftpflichtversicherung ist diese nur für die selbstbewohnte Wohnung enthalten."

Im Versicherungsschein steht dazu:

"Versichert ist als Privatperson aus den gefahren des täglichen Lebens, insbesondere

3.als Inhaber
a) einer oder mehrerer Wohnungen (bei Wohnungseigentum als Sondereigentümer)

sofern sie vom Versicherungsnehmer oder einer mitversicherten Person ausschliesslich zu Wohnzwecken verwendet werden, einschlisslich der dazu gehörigen Garagen usw.

Hierbei ist mitversichert die gesetzliche Haftpflicht
- aus der Vermietung von einzelnen Wohnräumen, nicht jedoch von Wohnungen, Räumen zu gewerblichen Zwecken und Garagen.
- als Bauherr oder Unternehmer von Bauarbeiten bis zu einer Bausumme von 30000Euro je Bauvorhaben nach RBH privat A3. Wird dieser Betrag überschritten, son entfällt die Mitversicherung.

Bei Sondereigentümern sind versichert Haftpflichtansprüche der Gemeinschaft der Wohnungseigentümer wegen Beschädigung des Gemeinschaftseigentums. Die Leistungspflicht erstreckt sich jedoch nicht auf den Miteigentumsanteil an dem gemeinschaftlichen Eigentum.


Ist das jetzt so rechtens von meiner Versicherung oder nicht? Muss ich den Schaden selbst tragen? Schliesslich habe ich durch meine Unwissenheit einen Schaden verursacht, dafür hat man ja eine Haftpfllicht.

Vielleicht sollte ich noch dazu sagen das dieser Schaden leider ca. einen Monat vor Ablauf der Versicherung eingetreten ist, da ich mittlerweile bei einer anderen Versicherung bin.

Wie schaut es mit Versicherungsnaspruch aus wenn in Zukunft Folgeschäden am Haus erkennbar werden?

Vielen Dank XXXXX XXXXX ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüssen

Joerg Porsch
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  K. Severin hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller

 

der Beantwortung Ihrer Frage stelle ich folgendes voran:

 

Aufgrund berufsrechtlicher Regelungen in Deutschland bin ich gehalten, darauf hinzuweisen, dass eine kostenlose Rechtsberatung nicht erlaubt ist. Sie haben die AGB des Portalbetreibers zur Kenntnis genommen, so dass ich davon ausgehe, dass Sie bereit sind, eine angemessene Vergütung für die untenstehende Beantwortung durch Akzeptieren zu bezahlen. Das vorangestellt möchte ich im weiteren darauf hinweisen, dass es im Rahmen dieses Mediums nur möglich ist, eine mehr oder weniger allgemeingehalte Antwort zu geben, da ich weder Einblick in Unterlagen, noch ein eingehendes Gespräch zur Sachverhaltsaufklärung führen kann. Die untenstehende Antwort dient daher der ersten rechtlichen Orientierung bzw. der Verschaffung eines angemessenen Überblicks über die rechtliche Situation und kann und soll keinesfalls die Einholung rechtlichen Rates vor Ort ersetzen.

 

Ihre Frage beantworte ich sodann wie folgt:

 

ihre Haftpflichtverischerung muss den Wasserschaden bei der Nachbarin ersetzen, da dieser sich als Verwirklichung einer Gefahr des täglichen Lebens darstellt, so wie es im Versicherungsschein steht. Auch ist der Schaden an einer im fremden Eigentum stehenden Wohnung eingetreten, so dass hier die Haftungsbeschränkungen nicht greifen. Die künftigen Schäden sind von der früheren Versicherung mit gedeckt und verjähren nach drei Jahren mit Schluß des Jahres, in dem der Schadensersatzanspruch der Geschädigten entstanden ist.

 

Ich rate Ihnen, ihre Ansprüche mit Hilfe eines Rechtsanwaltes vor Ort bei der Versicherung durchzusetzen.

 

Ich hoffe damit ihre Frage damit beantwortet und stehe Ihnen für Nachfragen gegebnenfalls gern zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

KSRecht

Rechtsanwalt



Verändert von KSRecht am 09.08.2010 um 14:09 Uhr EST
Experte:  K. Severin hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller, der Wasserschaden an ihrer eigenen Wohnung ist nicht von der Versicherung gedeckt, da es sich um eine zu gewerblichen Zwecken genutzte Wohnung in ihrem Eigentum handelt und insoweit der Versicherungsschutz (siehe Versicherungsschein) nicht greift.

 

Ich bitte höflich um Bezahlung meiner Rechtsberatung durch Akzeptierung meiner Antwort.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

KSRecht

Rechtsanwalt



Verändert von KSRecht am 09.08.2010 um 18:03 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr KSRecht,

vielen Dank XXXXX XXXXXür ihre erfolgversprechende Antwort.

Natürlich werde ich sie bezahlen wenn die Antwort für mich hilfreich war, dies wird sich ja hoffentlich in Kürze rausstellen.

Mit freundlichen Grüssen

Joerg Porsch
Experte:  K. Severin hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Herr Porsch,

 

ist es wahr.

 

Da bin ich aber extrem gespannt !

 

Mit freundlichen Grüßen

 

KSRecht

Rechtsanwalt

 

 



Verändert von KSRecht am 09.08.2010 um 23:14 Uhr EST

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    10849
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8339
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7152
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1136
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von Anja Merkel

    Anja Merkel

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    956
    Staatsexamen, Internationaler Titel LL.M.Eur, Zulassung als Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    5516
    Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz