So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7716
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich h tte eine Frage an Sie

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich hätte eine Frage an Sie bezüglich einer nicht bestellten Ware. Vor einigen Monaten habe ich mich bei einem Autohändler nach einem Ersatzteil erkundigt. Er teilte mir mit, dass er dieses für mein Fahrzeug bestellen könne. Ich bat ihn aber, damit noch zu warten, und dass ich mich dann bei Ihm melden werde. Unterschrieben habe ich nichts, keine Bestellung oder so. Es kam ein Anruf vom Händler und er teite mir mit, dass das Teil jetzt hier ist und ich es abholen soll. Ich sagte ihm, dass ich keine Bestellung abgegeben habe und ihn bat, damit noch zu warten. Jetzt kam eine Rechnung für das Ersatzteil. Ich habe das Teil nicht bestellt. Wie verhalte ich mich nun?

Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort!

Mit freundlichen Grüßen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:


Aufgrund berufsrechtlicher Regelungen muss ich Sie darauf aufmerksam machen, dass eine kostenlose Rechtsberatung nach deutschem Recht unzulässig ist. Mit der Beantwortung Ihrer Anfrage auf dieser Plattform sind Sie zur Zahlung des von Ihnen ausgelobten Einsatzes verpflichtet. Auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Plattformbetreibers wurden Sie ausdrücklich hingewiesen und von Ihnen akzeptiert.

 

Mangels Auftrag eine Bestellung vorzunehmen haben Sie mit dem Händler keine Kaufvertrag geschlossen. Die Bestellung des Händlers erfolgte jedenfalls nicht auf Ihre Weisung hin.

 

Mangels einer vertraglichen Verpflichtung besteht daher auch kein Zahlungsanspruch, so dass Sie die Rechnung mit dem Hinweis auf einen fehlenden Vertrag zurückweisen sollten.

 

 

RA Schröter und 4 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hilfe!!

Habe die Zahlung von meinem alten Paypal Konto getätigt!! Dies war ein versehen!!! Die 25 Euro können so nicht übermittlet werden!
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Zahlung wurde bereits veranlaßt. Bei Problemen wenden Sie sich bitte [email protected]

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz