So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dieter Michaelis.
Dieter Michaelis
Dieter Michaelis, Mediator
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1521
Erfahrung:  Langjährige Erfahrung als selbstständiger Anwalt im Arbeits-, Familien-, Straf- und Zivilrecht.
29823107
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dieter Michaelis ist jetzt online.

Hallo, wie ist das neue Sorgerecht f r nichtverheiratete getrennte

Kundenfrage

Hallo,
wie ist das neue Sorgerecht für nichtverheiratete getrennte Paar.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Dieter Michaelis hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Morgen,

Sorgerecht

Uneheliches Kind

Sorgeerklärung

§ 1626 a BGB regelt die elterliche Sorge nicht miteinander verheirateter Eltern (1) Sind die Eltern bei der Geburt des Kindes nicht miteinander verheiratet, so steht ihnen die elterliche Sorge dann gemeinsam zu, wenn sie 1.erklären, dass sie die Sorge gemeinsam übernehmen wollen (Sorgeerklärungen), oder einander heiraten. (2) Im Übrigen hat die Mutter die elterliche Sorge.

Die Sorgeerklärung ist eine höchst persönlich abzugebende Erklärung und kann als solche weder von einem gesetzlichen Vertreter abgegeben werden. Sorgeerklärungen und Zustimmungen müssen öffentlich beurkundet werden.

M.f.G.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz