So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7709
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

mein verlobter war nicht verheiratet, hat 2 kinder aus der

Kundenfrage

mein verlobter war nicht verheiratet, hat 2 kinder aus der beziehung
hat er eine chance auf ein gemeinsames sorgerecht
darf er seine kinder regelmäßig sehen
darf er zur einschulung dabei sein
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Ratsuchende,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

Aufgrund berufsrechtlicher Regelungen muss ich Sie darauf aufmerksam machen, dass eine kostenlose Rechtsberatung nach deutschem Recht unzulässig ist. Mit der Beantwortung Ihrer Anfrage auf dieser Plattform sind Sie zur Zahlung des von Ihnen ausgelobten Einsatzes verpflichtet. Auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Plattformbetreibers wurden Sie ausdrücklich hingewiesen und von Ihnen akzeptiert.

Für ein gemeinsames Sorgerecht ist die Zustimmung der Mutter erforderlich. Einen einklagbaren Anspruch hat er nicht. Anders verhält es sich mit dem Umgangsrecht. Hierauf hat Ihr Verlobter einen Anspruch und kann dies auch gerichtlich durchsetzen. Insoweit kann er seine Kinder regelmäßig besuchen und ein fest vereinbarte Zeit mit Ihnen vebringen.

RA Schröter und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
laut europäischen gerichtshof ist es anders da gelegt was das gemeinsame sorgerecht angeht in deutschland ,
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 6 Jahren.
Eine Umsetzung dieser Entscheidung in Deutsches Recht ist noch nicht erfolgt, so dass es weiterhin der Zustimmung der Mutter für ein gemeinsames Sorgerecht bedarf. Ene solche Erklärung oder Einigung kann vor dem Jugendamt erfolgen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz