So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7723
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

hallo mir haben sie gestern die kinder weggenommen ohne gerichtsbeschluss.jetzt

Kundenfrage

hallo mir haben sie gestern die kinder weggenommen ohne gerichtsbeschluss.jetzt sind sie in einer flegefamielie,was soll ich denn jetzt machen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte Ratsuchende,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

Aufgrund berufsrechtlicher Regelungen muss ich Sie darauf aufmerksam machen, dass eine kostenlose Rechtsberatung nach deutschem Recht unzulässig ist. Mit der Beantwortung Ihrer Anfrage auf dieser Plattform sind Sie zur Zahlung des von Ihnen ausgelobten Einsatzes verpflichtet. Auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Plattformbetreibers wurden Sie ausdrücklich hingewiesen und von Ihnen akzeptiert.

Die Kinder wurden auf Antrages durch eine einstweiligen Anordnung seitens des Familiengericht eine Pflegschaft mit einem neuen Aufenthaltsbestimmungsrecht eingerichtet. Die elterliche Sorge ist damit derzeit eingeschränkt.

Sie können gegen diese einstweilige Anorndung die Druchführung einer mündliche Verhandlung und die die Aufhebung der einstweiligen Anordnung beantragen.

Dabie müssem Sie dem Gericht darlegen, dass das Kindeswohl bei Ihnen nicht gefährdet ist und die Gründe widerleghen, die zu einer Einschränkung des Aufenthaltsbestimmungsrechtes geführt haben.

Das Gericht entscheidet dann in der mündlichen Verhandlung erneut, ob die Pflegschaft erhalten bleibt.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
ja aber das jugentamt hat gesagt das ich mein sorgerecht noch habe,und sie meinten gestern das wohl meiner kinder ist gefähdet,aber ich habe alles gemacht was das jugentamt von mir wollte.dafür habe ich auch genug zeugen sie sich wundern warum sie bei mit die kinder weggenommen haben,es ist bei mir sauber ich habe immer die kinder gewaschen und haben auch essen bekommen.deswegen verstehe ich nicht das sie mir getern zur begründung gesagt haben,das kindeswohl ist gefärtet,ist aber nicht so. und vor gericht ist es ja nicht gegangen
Experte:  hat geantwortet vor 7 Jahren.
Die einstweilige Verfügung erfolgt zunächst ohne mündliche Verhandlung. Daher müssen Sie jetzt die Durchführung der mündlichen Verhandlung vor Gericht beantragen und Ihre genannten Argumente dann vortragen, damit die Pflegschaft aufgehoben wird.
RA Schröter und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
habe ja am montag nen termin beim jungentamt da höre ich was ich genauer jetzt machen muss,meinen sie ich soll das erstmal abwarten.und dann zum gericht gehen. und würden sie mir raten sofort zum gericht zugehen ohne mit den jugentamt weiter im konatkt zu bleiben!!
wie schnell kann ich denn mein ekinder wider bekommen
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,

ich darf Sie bitten zunächst die Antwort auf Ihr Frage zu akzeptieren.

Vielen Dank!
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sie sollten den Termin beim Jugendamt wahrnehmen, allerdings eine Vertrauensperson mitnehmen. Hören Sie sich alle Arguemente des Jugendamtes an und wie Sie weiter vorgehen sollen. Sie sollten sich allerdings nicht zu den Vorwürfen äußern, sondern sich dies für die Gerichtsverhandlung aufheben.

Je nachdem wie sich der Termin mit dem Jugendamt gestaltet beantragen Sie eine mündliche Verhandlung.

Die Gerichtsverhandlung wird kurzfristig anberaumt, so dass im Erfolgsfalle Sie Ihre Kinder alsbald wiedersehen sollten.