So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAKRoth.
RAKRoth
RAKRoth, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3506
Erfahrung:  Schwerpunkte: Vertragsrecht, Erbrecht, Internetrecht, Mietrecht, Wettbewerbsrecht
35468264
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RAKRoth ist jetzt online.

Hallo, ich habe letzte Woche einen Schl sseldienst angerufen,

Kundenfrage

Hallo,
ich habe letzte Woche einen Schlüsseldienst angerufen, eigentlich habe ich gedacht der wäre aus einem benachtbartem Ort, jedenfalls war es eine Telefonnummer aus diesem Ort. Es kam aber dann ein Privatauto ohne Firmenname aus einem ganz anderen Ort der viel weiter weg ist. Dieser Schlüsseldienst sollte nicht meine Tür öffnen aber er sollte feststellen warum mein Schlüssel nicht mehr schließt. Als erstes zeigte er mir aber eine Liste mit Kosten Pauschal fürs kommen 139,00 und 30,00 für Anfahrt, dann sagte er mein Zylinderschloss sei Kaputt Kosten 120,00 Also er wollte ca. 300+ Mwst. bar von mir. da mir das alles etwas teuer vor kam rief ich noch einen Schlüsseldienst aus dem Nachbarort an der mir sagte ich solle dies auf keinen Fall machen lassen es wäre abzocke. Ich habe dem Mann also gasagt das dies mir zu teuer ist und ich nicht soviel Geld habe. Plötzlich fing er an das er aber trotzdem 90,00+ Mwst. bekommen würde, als ich mit dem Anruf bei der Polizei drohte verließ er ganz schnell ohne irgendetwas zusagen mein Grundstück. Zwei Tage später bekam ich eine Rechnung über 107,00 mit einem Auftrag den ich nicht unterschrieben habe. Muß ich das jetzt bezahlen der mann hat gar nichts gemacht war ganze 10 Minuten da . mit freundlichem Gruß K. Knigge
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben wie folgt beantworte.

Durch Weglassen oder Hinzufügen weiterer Sachverhaltsangaben Ihrerseits kann die rechtliche Beurteilung anders ausfallen, so dass die Beratung innerhalb dieses Forums lediglich eine erste rechtliche Orientierung in der Sache darstellt und keinesfalls den Gang zu einem Kollegen vor Ort ersetzen kann.

Darüber hinaus mache ich Sie darauf aufmerksam, dass eine kostenlose Rechtsberatung nach deutschem Recht unzulässig ist. Mit der Beantwortung Ihrer Anfrage auf dieser Plattform sind Sie zur Zahlung des von Ihnen ausgelobten Einsatzes verpflichtet, da insoweit ein Rechtsberatungsvertrag zustande gekommen ist.

Dies vorausgeschickt wird das Folgende ausgeführt:



Die Ihnen zugegangene Rechnung müssen Sie keinesfalls begleichen, da Sie kein Schuldverhältnis begründet haben.

Wenn dieser "Schlüsseldienst" für seine Anfahrt eine Kostenerstattung verlangen sollte, hätte er Sie vorher darauf hinweisen müssen, damit Ihnen die Entscheidung bleibt, ob Sie die Dienste in Anspruch nehmen wollen oder nicht.


Im Zweifel sollten Sie einen Kollegen mit der Wahrnehmung Ihrer Interessen beauftragen.




Ich hoffe, dass ich Ihnen in der Sache weiterhelfen konnte. Sie mögen bitte noch meine Antwort akzeptieren, damit eine Abrechnung erfolgen kann, sowie eine Bewertung abgeben.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz