So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7716
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

Ich habe eine Mietwohnung mit Balkon,5.Etg.Darf ich eine Sat-Schuessel

Kundenfrage

Ich habe eine Mietwohnung mit Balkon,5.Etg.Darf ich eine Sat-Schuessel installieren?
Die ueber die Hausantenne angebotenen Programme reichen mir nicht aus!Ich brauche alles in FullHD und digital !
Friedrich Paulsen
Es ist ein Wohnkomplex mit 46 Einheiten und mehreren Sat-Anlagen.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

Nach einer Entscheidung des BGH muss der Vermieter zustimmen, wenn durch die Parabolantenne keine Substanzverletzung, noch eine nennenswerte optische Beeinträchtigung des Mietobjektes verursacht wird.

Da bereits einige Satellitenschüssel an dem Gebäude angebracht sind, sehe ich hier keine Grundlage für eine Entfernung oder Deinstallation.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz