So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAKRoth.
RAKRoth
RAKRoth, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3494
Erfahrung:  Schwerpunkte: Vertragsrecht, Erbrecht, Internetrecht, Mietrecht, Wettbewerbsrecht
35468264
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RAKRoth ist jetzt online.

Wir haben Probleme mit dem Reiseunternehmen FTI. Unser Urlaub

Kundenfrage

Wir haben Probleme mit dem Reiseunternehmen FTI. Unser Urlaub in Fuerteventura verlängerte sich durch die Aschewolke um 5 Tage, 4 wurden durch uns vorort selbst bezahlt. Der Rückflug erfolgte gegen unseren Willen nach Köln, Auto war in Leipzig geparkt. Der Heimatort ist Burkhardtsdorf bei Chemnitz. Nach Antrag zur Kostenrückerstattung von 4 Übernachtungen und Mietwagenkoste von Köln nach Hause, erhielt ich eine Rechnung über 287,00 € für Ersatzrüchbeförderung Übernachtungs- und Verpflegungskosten.
Wie soll ich mich verhalten.
MfG
Klaus Fischer
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,


vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben wie folgt beantworte.

Durch Weglassen oder Hinzufügen weiterer Sachverhaltsangaben Ihrerseits kann die rechtliche Beurteilung anders ausfallen, so dass die Beratung innerhalb dieses Forums lediglich eine erste rechtliche Orientierung in der Sache darstellt und keinesfalls den Gang zu einem Kollegen vor Ort ersetzen kann.


Dies vorausgeschickt wird das Folgende ausgeführt:



Da sich das Reiseunternehmen offensichtlich renitent zeigt, sollten Sie einen Kollegen mit der Wahrnehmung und Durchsetzung Ihrer Ansprüche beauftragen.



Ich hoffe, dass ich Ihnen in der Sache weiterhelfen konnte. Sie mögen bitte noch meine Antwort akzeptieren, damit eine Abrechnung erfolgen kann, sowie eine Bewertung abgeben.

Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

ich erinnere höflich daran, meine Antwort zu akzeptieren, um den Bezahlvorgang abzuschließen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz